Mittwoch, 3. Juni 2020

Auf die Wunschliste! - Neuerscheinungen im Juni 2020

Bevor ich mich ans Zusammensuchen der buchigen Juni-Neuerscheinungen machte, ging ich eigentlich davon aus, dass es mehr sein würden. Schlussendlich wurden es nämlich nur vier Bücher, die mich besonders stark interessieren und die darum im Juni auf meiner Wunschliste landen. Dass mir das ein oder andere Highlight durch die Lappen geht, kann ich natürlich nie ganz ausschließen. Darum halte ich, ganz unabhängig von meiner Wunschliste, immer die Augen auf. Jetzt aber erst mal zu meiner Juni-Auswahl. Genaue Infos zu den Büchern gibt es wie immer mit einem Klick auf das jeweilige Cover.


 

Glück und wieder!: Lina und die Sache mit den Wünschen von Dagmar Bach ... ist der zweite Band der Trilogie. Band 1 war so ein herzliches und lustiges Leseerlebnis (genau wie ich das von Dagmar Bach schon kennen), dass "Glück und wieder!" natürlich ein Lesemuss ist. Ich freue mich sehr darauf.
Muse of Nightmares: Das Geheimnis des Träumers - Buch 1 von Laini Taylor ... wird auf jeden Fall gelesen! Das Buch ist im Prinzip Band 3 der Reihe, bzw. Buch 1 der zweiten Dilogie. Klingt kompliziert, ist es aber gar nicht. Die zwei Originalausgaben wurden für die deutsche Übersetzung gesplittet, bei uns gibt es also vier Reihenbände oder besser, jeweils zwei Dilogien. Die Vorgänger waren so klasse, dass sie mir immer noch tief unter die Haut gehen. Wer bereits Bücher von Laini Taylor kennt, wird abschätzen können, wie großartig und besonders sie schreibt.


 

Roadtrip mit Lasergirl und Beyoncé von Tjibbe Veldkamp ... klingt irgendwie niedlich (ein Huhn namens Beyoncé fährt den Roadtrip mit) und rührend, aber auch sehr spannend. - Ate hat mit Baptiste nun einen einzigen Freund, den er zwar noch nie getroffen hat, ihm aber täglich per WhatsApp schreibt. Als Baptiste sein Handy verkaufen muss, beschließt Ate, ihm sein altes zu bringen. Von den Niederlanden nach Belgien. Doch Baptiste ist nicht der, für den Ate ihn gehalten hat.
Wozu wir fähig sind von Laila El Omari ... Laut Inhaltsangabe gehe ich hier von einem Jugendthriller oder Jugendkrimi aus. Die Handlung hört sich wirklich spannend an. - Alina hat ihr Leben an der Uni unter Kontrolle und ist, gemeinsam mit ihrem gut aussehenden Freund, die Königin der Clique. Als der charmante Alexander auf dem Campus auftaucht, an seiner Seite die undurchsichtige Leonora, wird schnell klar, dass die beiden etwas planen. Und sie wissen ziemlich viel über Alinas und ihre Clique.



Auf die Wunschliste!