Montag, 22. Mai 2017

Auf die Wunschliste! - Neuerscheinungen im Juni 2017

Die Leipziger Buchmesse gibt das Startsignal für das Herbst-/Winterprogramm der Verlagswelt. Die meisten Verlage habe ihres bereits veröffentlicht, und so beginnt für mich das große Stöbern für die zweite Jahreshälfte. Zuvor scheint der Juni mir aber noch eine kleine Ruhepause zu gönnen. Gut so, denn ungelesene Bücher habe ich viele. Sechs Juni-Neuerscheinungen wandern trotzdem auf meine Wunschliste.


(High) Fantasy - Dystopie - Liebe - Spannung

(erhalte genaue Buchinfos mit einem Klick auf das jeweilige Cover)


  

Die Königin der Schatten: Verbannt von Erika Johansen ... ist der Abschlussband über Kelsea Glynn, die Herrscherin von Tearling, die sich nun in der Hand ihrer größten Feindin befindet. Die High-Fantasy-Geschichte mit dystopischen Wurzeln ist wirklich großartig, Band 3 darum auch ein Muss!
Glücksspuren im Sand von Rachel Bateman ... klingt wie eine schöne und ergreifende Sommergeschichte. - Anna findet eine Liste ihrer verstorbenen Schwester Storm, mit Dingen, die sie in einem perfekten Sommer unbedingt tun soll. Immer dabei ist Cameron, der Nachbarsjunge, und ehemals bester Freund von Storm. Ist er der Schlüssel zu Annas neuem Glück?
Die Seele meiner Schwester von Trisha Leaver ... Ich habe den Eindruck, dass Bücher über Schwestern immer wieder gut ankommen und sich jenseits jedem Trend positionieren. Auch ich mag diese Geschichten sehr. - Die Zwillinge Ella und Maddy sind äußerlich völlig gleich, innerlich aber grundverschieden. Nach einem Streit ereignet sich ein tragischer Unfall, Maddy stirbt. Ella erwacht im Krankenhaus und wird von allen für Maddy gehalten. Um niemanden zu enttäuschen, nimmt sie deren Identität an.


  

Nemesis: Geliebter Feind von Anna Banks ... ist der Starttitel einer romantischen Fantasy-Dilogie. Es geht um Prinzessin Sepora, die auf der Flucht ist, weil ihr Vater, mithilfe ihrer einzigartigen Gabe, der Alleinherrscher über alle Königreiche sein will. Sie gibt sich als Dienerin an einem feindlichen Königshof aus ... und verliebt sich in den jungen König Tarik. Kling gut!
Sakura: Die Vollkommenen von Kim Kestner ... erschien bereits als Digi:tales-E-Book und ist im Juni nun auch als Hardcover verfügbar. - Juri will die dunkle Höhle, in der sie ihre Leben lang hausen musste, um jeden Preis verlassen. Als der Kaiser zur "Blüte" aufruft, schmuggelt sie sich, als Junge verkleidet, und obwohl sie nicht makellos genug für eine Teilnahme ist, unter die Probanden. Doch der Sohn des Kaisers wird auf sie aufmerksam.
Was andere Menschen Liebe nennen von Andrea Cremer und David Levithan ... interessiert mich, alleine weil David Levithan auf dem Cover steht. - Der 16-jährige Steven ist seit Geburt unsichtbar, weil ein Fluch auf ihm lastet. Er lebt ganz alleine in einem Hochhaus in New York City. Plötzlich zieht dort Elizabeth mit ihrer Familie ein, und es passiert etwas unglaubliches. Elizabeth kann ihn sehen.


Auf die Wunschliste!