Dienstag, 11. Oktober 2016

Ich lese aktuell ... meine nächsten vier Bücher im Oktober 2016

Ich gehöre zu den Lesern, die sich oft schon während ihres aktuellen Buches Gedanken über das nächste Buch machen. Zu welchem werde ich greifen? Auf welches habe ich besonders große Lust?
Meine ungelesenen Bücher bewahre ich separat auf, und heute Morgen zog mich dieser Stapel besonders stark an. Als Vielleser kennst du vielleicht das Gefühl, dass du unbedingt deine Bücher betrachten muss (ungefähr ein bis zwei Mal am Tag ist das bei mir der Fall). Nachdem ich eine Weile ganz versonnen vor meinem Bücherstapel stand, habe mich für vier der neueren Bücher entschieden. Diese sind als nächstes an der Reihe ...



Eine bunte Mischung soll es sein: Sci-Fi (Dystopie?), Drama, Fantasy und Humor. Darum steht Stone Rider auf dem Plan. Die Geschichte spielt auf einem zerstörten, vergifteten Planeten. Wer auf die Sky-Base entkommen möchte, muss ein brutales Motorradrennen gewinnen. Klingt sehr spannend und auch actiongeladen.
Falsche Schwestern in ein Drama, bei dem eine dreizehn Jahre lang vermisste Tochter plötzlich wieder nach Hause kommt. Doch etwas fühlt sich komisch und nicht richtig an. Das Gefühl hat zumindest Faith, die ihre ältere Schwester eigentlich nur von Fotos kennt.
Im September habe ich "Federherz" gelesen, einen Fantasyroman, der mich gefangen nehmen konnte, sehr mysteriös war und an einem Punkt endete, an dem ich sofort weiterlesen wollte. Zum Glück erschien nun schon der zweite Teil Federwelt. Ich bin mega gespannt, wie die Geschichte endet.
Mit den ersten beiden Bänden der Plötzlich It-Girl-Trilogie hatte ich einige der vergnüglichsten Lesestunden überhaupt. Absolut herzig-genial. Plötzlich It-Girl: Wie ich beinah die Promi-Hochzeit des Jahres ruiniert hätte ist der Abschlussband. Ein Buch, auf das ich mich unglaublich freue.




Wer genaue Infos zu den Büchern und deren Inhalt nachlesen will ...

Federwelt - Oetinger34
Falsche Schwestern - FISCHER FJB