Donnerstag, 21. Juli 2016

Ich lese aktuell ... mein Arena-Lesestoff für Juli 2016

Leselisten mag ich ziemlich gerne, habe aber schon lange Zeit keine mehr aktiv geplant. Manchmal plane ich aber auch einfach für mich die nächsten ein, zwei Bücher, die ich lesen möchte. Rein zufällig habe ich zu drei Büchern aus dem Arena Verlag gegriffen. Alle drei sind aus völlig unterschiedlichen Genres, sie teilen sich einzig diverse Grüntöne bei der optischen Gestaltung.



Ich lese aktuell ist nicht ganz korrekt. Eigentlich muss es heißen: Ich las, lese und werde lesen. Denn das nagelneue Evolution: Die Stadt der Überlebenden von Thomas Thiemeyer habe ich gestern beendet. Man kann das Buch ruhig der Science Fiction zuordnen. Hier geht es aber nicht um die grenzenlosen Weiten des Alls, sondern um ein zukünftiges Leben auf einer verlassenen Erde. Einiges verrät auch schon der Buchtitel. Die Cover-Gestaltung ist der Wahnsinn, die Geschichte ein absoluter Pageturner. Band 2 und 3 erscheinen im Halbjahresabstand.
Aktuell lese ich Woodwalkers: Carags Verwandlung. Das Buch ist der Start einer neuen Kinderbuch-Trilogie von Katja Brandis und ist Urban Fantasy ab etwa zehn Jahren (meines Empfindens kann man die Altersempfehlung etwas anheben). Der 13-jährige Carag ist als Berglöwe aufgewachsen, kann sich aber als Mensch verwandeln. Er entscheidet sich gegen ein Leben bei seiner Pumafamilie, weil er unter Menschen leben möchte. Doch sein neues Leben ist voller Gefahren.
Als letztes Buch diese Arena-Schmökerrunde werde ich Die Rache der Insel von Manuela Martini lesen. Der erste Teil "Die Insel" war ziemlich abgefahren und gefiel mir gut. Im zweiten Band konnten Hannah und Kanoa den Ereignissen auf der Insel entfliehen, und wollen nun ein Leben in New York führen. Doch die Schatten der Vergangenheit holen sie ein. Ich bin sehr gespannt auf den Dilogie-Abschluss.




Wer genaue Infos zu Büchern und Inhalt nachlesen will ...

Die Rache der Insel - Arena Verlag