Samstag, 23. April 2016

(M)ein Loewe-Leserliebling - Die Raven Boys-Reihe von Maggie Stiefvater - inklusive Verlosung ...



Dass Maggie Stiefvater wunderbare Bücher schreibt, ist für viele Leser kein Geheimnis mehr. Jedes ihrer Bücher hat etwas Einzigartiges. Der Autorin gelingt es, auf sehr unkonventionelle Weise, ihre Leser zu packen. Würde man von mir verlangen, mich für ein Buch zu entscheiden, unmöglich. Doch da gibt es eine bestimmte Reihe, die an Besonderheit wohl kaum zu übertreffen ist - Die Raven Boys-Serie.

Bisher sind im Loewe Verlag, bzw. dem Imprint script5, drei Bände der Reihe erschienen - "Wen der Rabe ruft", "Wer die Lilie träumt" und "Was die Spiegel wissen." Es werden insgesamt vier. Der Abschlussband erscheint gerade auf Englisch, und ich bin mir sicher, dass für uns schon an der Übersetzung gearbeitet wird. Was ist nun so besonders an diesen Büchern? Kurz, alles!

Es geht um das Mädchen Blue, dem vorausgesagt wird, dass ihr Kuss ihre wahre Liebe töten wird.
Normalerweise hält sich Blue von den Schülern der elitären Aglionby Academy fern, doch Gansey und seine Freunde Ronan, Adam und Noah sind so einzigartig, dass Blue förmlich in ihre Mitte gesogen wird. Die Raven Boys sind auf der Suche nach dem Grab des altertümlichen Königs Glendower. Der Mythos besagt, dass Glendower seinem Finder einen Wunsch erfüllt, egal welchen. Blue lebt für die bizarren Unternehmungen mit den Jungen, und für die gemeinsame Suche, doch verlieben darf sie sich in keinen von ihnen.

Jedes einzelne Buch der Raven Boys-Reihe ist sehr anders und sehr speziell. Es herrscht die ganze Geschichte über eine unterschwellige, düstere Spannung. Vieles hat einen übernatürlichen Touch, ist mysteriös und wirkt märchenhaft. Einige Dinge sind nicht so recht erklärbar, man muss bereit sein, sich völlig auf die Handlung und die Charaktere einzulassen. Gerade darum sind die Bücher allesamt bemerkenswert. Man kann sich sicher sein, niemals, wirklich niemals, etwas Vergleichbares gelesen zu haben. Darum möchte ich sie jedem Leser ans Herz legen und küre alle drei zu (m)einem ...





Meine persönliche Meinung zu jedem Buch, ohne zu viel zu verraten, kannst du in meinen Rezensionen nachlesen. Klicke dazu einfach auf das jeweilig Cover.


Verlosung zum Welttag des Buches

Am 23. April, also dieses Wochenende, ist der Welttag des Buches. Zu diesem Anlass verlose ich meinen #LoeweLeserLiebling. Danke an den Loewe Verlag für diese Möglichkeit und die tolle Kooperation.

Gewinne die ersten drei Bände der Raven Boys-Reihe:


Natürlich sind die Bücher nagelneu und ungelesen. Du kannst dich für eine Chance auf alle drei Bücher entscheiden. Oder du wählst eines oder zwei der Bücher aus, falls du die Reihe schon begonnen hast. Mit dem Teilnehmen-Button kommst du zum Gewinnspielformular ...



Das Gewinnspiel ist beendet. Ich habe ausgelost, und die Gewinnerin aller drei Bücher der Raven-Boys Reihe ist ...

.... Jenny

Eine E-Mail-Benachrichtigung ist unterwegs. Herzlichen Glückwunsch!



Teilnahmebedingungen: Jeder kann mitmachen. Durch die Teilnahme wird bestätigt, 18 Jahre alt zu sein oder das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten zu haben. Jeder darf nur ein Mal teilnehmen. Mehrfachteilnehmer oder automatisierte Teilnehmer werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Die Gewinner werden nach Ablauf des Gewinnspiels per E-Mail benachrichtigt und hier im Beitrag genannt. Gewinne von Damaris liest. werden nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz versandt. E-Mail Adressen und genannte Versandadressen werden sofort nach Beendigung gelöscht. Die Auslosung erfolgt über Random.org. Teilnahmeschluss ist Samstag, der 30.04.2016.

Viel Glück!