Montag, 7. September 2015

Dieses Buch bleibt im Regal #9

Eine Aktion von Damaris liest.
Ich behalte nur Bücher, mit denen ich etwas Besonderes verbinde oder die ich ein zweites Mal lesen würde. Darum trenne ich mich auch von Büchern, die mir sehr gut gefallen haben, denen ich aber keinen Regalplatz einräumen will. Man könnte meinen, dass meine heimische Buchauswahl recht übersichtlich ist. Falsch, es wird trotzdem langsam eng. Ein Mal im Monat stelle ich bei der Dieses Buch bleibt im Regal-Aktion eines meiner Bücher vor, das sich den Regalplatz hart (oder auch sehr leicht) verdient hat.


Blutschwur - Vampire Academy


"Vampire Academy: Blutschwur" von Richelle Mead - 12,95 € [D] - Egmont LYX

"Blutschwur" ist der vierte Band der Vampire Academy-Reihe. Und für mich der beste Teil der Serie! Heute würde diese Buchreihe nicht mehr unbedingt in mein Leseschema passen (Vampire, Schule, Liebe, Kampf - man kennt es), bzw. müsste ich von jemandem überzeugt werden, auf dessen Meinung ich mich verlassen kann. Umso besser, dass ich die komplette Reihe schon gelesen habe. Die Bücher sind super! Denn die Thematik entwickelt sich in eine völlig unerwartete Richtung, ist anders, als man es von sonstigen Vampirstorys kennt. Das sorgt für atemlosen Lesespaß. Das allerbeste Leseerlebnis hatte ich jedoch mit "Blutschwur".

Bei diesem Buch war es mir nämlich schier unmöglich, mit dem Lesen aufzuhören. Ich war wie elektrisiert, ständig angespannt und hibbelig beim lesen. Nachdem ich das Buch spätnachts dann zugeklappt hatte, um noch etwas zu schlafen, konnte mein Kopf nicht abschalten - unmöglich. Also hab ich das Licht wieder angemacht und weitergelesen. HIER, in meiner Rezension, habe ich mein Leseszenario von damals dargestellt. Die Rezension ist komplett spoilerfrei.

Ich kann diese Reihe jedem empfehlen, der ein Faible für Schul-, bzw. Academy-Reihe hat. Freut euch auf die tolle Geschichte, freut euch auf Band 4! Vampire Academy ist eine Jugendbuchreihe. Obwohl es beim Thema Kampf und Spannung hart und bei der Lovestory kribbelnd zur Sache geht, kann man die Geschichte nicht mit erotischer Dark Fantasy, wie Black Dagger oder Midnight Breed gleichsetzen.



"Blutschwur ist der packendste Roman der Serie und erzeugt mit seinen unerwarteten Wendungen nicht enden wollende Hochspannung." Daily News Tribune
Ganz meine Meinung!




Liebe Blogger, dies ist eine Mitmachaktion von Damaris liest. Du möchtest ebenfalls ein besonderes Buch, das niemals aus deinem Regal auszieht, auf deinem Blog vorstellen und es damit deinen Lesern empfehlen? Dann ...

SEI DABEI!
(die Aktion findet jeweils am 15. des Monats statt)

  • Verwende das Dieses Buch bleibt im Regal-Banner, und verweise damit auf den Ursprungsblog, damit die Aktion Wiedererkennungswert hat.
  • Wenn du magst, hinterlasse mir hier deinen Beitragslink als Kommentar, dann können interessierte Leser und ich zum Stöbern kommen.
  • Mach mit oder auch mal nicht. Am Aktionstag oder später (du hast immer einen ganzen Monat Zeit, bevor die nächste Runde startet) - ganz egal. Die Aktion ist jedes Mal freiwillig. Sie soll gemeinsam Spaß machen und ggf. den Austausch anregen.