Dienstag, 28. April 2015

Auf die Wunschliste! - Neuerscheinungen im Mai 2015

Im Mai geht es mit Buchneuerscheinungen etwas ruhiger zu ... dachte ich. Ich habe einige aufgestöbert, die auf meiner Wunschliste gelandet sind. Die meisten der (Lovestory-)Bücher kommen von nur zwei Verlagen, und ich muss auch zugeben, dass ich es hier nicht ganz so eilig mit dem Lesen habe - es steht noch genug in der Warteschleife. Auf die Wunschliste kommen sie trotzdem.


Dystopie - Fantasy - Zeitreise

(erhalte genaue Buchinfos mit einem Klick auf das jeweilige Cover)



Die achte Wächterin von Meredith McCardle ... Zeitreisen, Verschwörung, Vergangenheitsoptimierung - klingt einfach zu spannend, um nicht von mir beachtet zu werden. Da ist es mir auch egal, dass es der erste Band zu einer neuer Reihe ist. Auf Englisch sind bisher zwei Bände erschienen. Wie viele es noch werden ist mir noch nicht bekannt.
Mit jedem neuen Tag von Mac Levy ... fällt eigentlich gar nicht so dolle in mein Leseschema und ist auch kein typisches Fantasybuch. Das Cover und auch der Inhalt sprachen mich aber sehr an. Andrew lernt kurz vor seiner Hochzeit in einer Bar eine wunderschöne Frau kennen. Kurz darauf wird er angegriffen und bricht zusammen. Als er erwacht ist die Zeit zurückgedreht, auf zwei Monate vor seiner Hochzeit. Er hat zwei Monate Zeit, seinen Mörder zu finden und sein Schicksal zu ändern.
Elias & Laia: Die Herrschaft der Masken ... ist ein Einzelband! Elias wird vom Imperium zum Elitekrieger ausgebildet. Als Laia sich, als Sklavin getarnt, dem Widerstand anschließt, trifft sie auf Elias, der eigentlich ihr Feind sein müsste.


Lovestory - Romance - New Adult

(erhalte genau Buchinfos mit einem Klick auf das jeweilige Cover)


 

A little too much von Lisa Desrochers ... möchte ich lesen, weil mir der erste Teil (beide kann man eigenständig lesen) "A little too far" ein paar schöne New Adult-Lesestunden bescherte. Diesmal geht es nicht um Lexi und Trent, sondern um Hilary und Alessandro.
The Moon and more von Sarah Dessen ... ist in den USA ein Bestseller (wie fast alle Bücher der Autorin) und scheint mir ein romantisch-dramatisches Sommerbuch zu sein.



#Skandal von Sarah Ockler ... handelt von Lucy, die den Freund ihrer besten Freundin küsst. Doch bevor sie mit dieser reden kann, tauchen Beweisfotos bei Facebook auf. Ein Shitstorm beginnt.
Verlieb dich nie einen Herzensbrecher von Sarah Ockler ... ist eigentlich gar keine Neuerscheinung, sondern die Taschenbuchausgabe von "Verlieb dich nie in einen Vargas". Eine ganz süße, schräge und lustig-ernsthafte Latino-Lovestroy. Meine absolute Empfehlung!
Valentine Vendetta: Triff mich um Mitternacht von Catherine Doyle ... erinnert mich vom Cover an "Du oder das ganze Leben". Es ist eine Mafia-Lovestory und ein Reihenbeginn. Einige englische Bewertungen trafen bei mir genau ins Schwarze.



Damals dieser Kuss von Claire LaZebnik ... Anna und Finn haben sich geküsst, bevor Finn sich aus dem Staub machte. Anna hätte auch niemals zugegeben, dass sie etwas mit diesem Nerd hatte. Doch nach vier Jahren ist Finn zurück und hat sich von einem schlaksigen Nerd zu einen Mädchenschwarm gemausert. Er macht Anna klar, dass er nichts mehr mit ihr zu tun haben will. Klingt nach einer turbulenten Lovestory.
Ein Hauch von Liebe von Jodi Lynn Anderson ... Maggie zieht an einen neuen Ort und verbringt viel Zeit in den Wäldern mit ihren neuen Freunden Pauline und Liam, deren Schwarm. Als immer wieder leblose Mädchen im See gefunden werden wird Pauline von ihrer Mutter weggeschickt, um sie zu schützen, und Maggie und Liam kommen sich näher. 


So, jetzt, nachdem ich alle Bücher nochmals genau betrachtet habe, habe ich doch das Gefühl, einige davon sofort lesen zu wollen. Mal sehen, welche es von der Wunschliste auf meinen SuB schaffen. 


Auf die Wunschliste!