Dienstag, 5. Februar 2013

Buchzugänge vs. Buchabgänge im Januar 2013

Machen wir heute eine schnelli-schnell Monatsstatistik, ohne viel Geplapper, ich bin nämlich total unfit und möchte lieber wieder ins Bett und "Angelfire: Auf den Schwingen des Bösen" weiterschmökern. So gut!!

Meine Buchzugänge vom Januar 2013 - 9 Bücher:





Angelfire: Auf den Schwingen des Bösen ist ein zweiter Teil und ich musste ihn mir einfach sofort nach Erscheinen kaufen. Lese ich gerade und komme kaum davon weg! Pretty clever wartet schon auf eine Rezension, es war okay, aber ganz zufrieden bin ich nicht. Kyria & Reb: Die Rückkehr sowie Rockoholic sind schon rezensiert und waren meine Monatshighlights vom Januar. Mit Arkadien fällt konnte ich endlich auch den letzten Teil der Trilogie beim Tauschticket ergattern, die Arkadien-Trilogie liegt jetzt komplett auf meinem SuB. Escape, Die Ankunft: Cassia & Ky 3 und Artikel 5 werden bald gelesen und vorgestellt. Caleb & Eve: Wo Licht war (nicht auf dem Foto) wurde gelesen, rezensiert und weiterverschenkt.


Buchabgänge - Gelesen habe ich im Januar 11 Bücher: 





Rezensionen, Reviews und High Fives gibt es zu

Im Januar haben mir fast alle Bücher total gefallen. Angeödet war ich von der lahmen Erotik-Vampir-Story Verführung des Blutes und Als die schwarzen Feen kamen habe ich nach 200 Seiten abgebrochen. Die düstere Fantasystory war sehr komisch und mir, trotz Psycho-Schiene, zu langweilig. Im Herzen die Rache hat mich gegruselt und fasziniert, ebenso BETA. Wegen Rockoholic könnte ich jetzt noch durch die Wohnung rocken, das Buch ist einfach genial. Alle sonstigen Leseschätze von Januar bekommen von mir ein ganz großes, grinsendes Kopfnicken. Ein guter Monat!