Dienstag, 30. Oktober 2012

"Asche und Phönix" - der neue Roman von Kai Meyer

Am 27. November 2012 dürfen sich alle Kai Meyer-Fans (und natürlich solche, die es werden wollen) freuen. Denn dann erscheint endlich sein neuer Roman "Asche und Phönix" beim Carlsen Verlag. Ich selbst bin schon ganz aufgeregt, was ich über den Roman gelesen habe klingt super! Das Cover hatte für mich sofort das gewisse Etwas, aber ich muss auch zugeben, dass ich ein bisschen an einen französischen oder italienischen Reiseführer erinnert wurde - so auf den ersten Blick. Jetzt denke ich bei jedem Blick einfach nur noch SCHÖN! Laut Kai Meyer ist "Asche und Phönix" ein Einzelband, also abgeschlossen. Wir dürfen alle gespannt sein.


"Asche und Phönix" von Kai Meyer,
Erscheinungstermin 27.11.2012,
Hardcover mit Schutzumschlag,
464 Seiten, ab ca. 14 Jahren,
ISBN 978-3551582911
19,95 € [D]


Parker und Ash haben nichts gemeinsam. Er ist Hollywoods größter Jungstar, das Gesicht des Magiers Phoenix aus den "Glamour"-Filmen. Sie ist eine "Unsichtbare", nirgends zu Hause, getrieben von der Angst, wie alle anderen zu sein. Doch dann erwischt Parker Ash in seiner Londoner Hotelsuite, wo sie gerade sein Bargeld klaut.
Parker kann sein Leben im Fokus der Medien nicht mehr ertragen. Und nutzt die Chance, mit Ash vor den Fans und Paparazzi zu fliehen. Dabei scheint er geradezu körperlich abhängig von Ruhm und Aufmerksamkeit. Ihre gemeinsame Flucht führt sie durch Frankreich an die Côte d’Azur - auf den Spuren eines teuflischen Paktes, verfolgt von einer dämonischen Macht, die sie gnadenlos jagt.
(Text-, Widget- und Bildquelle:
Carlsen Verlag)


Etwas Besonders gibt es beim Kauf des Hardcovers der ersten Auflage noch obendrauf. Man erhält automatisch einen Code für den kostenlosen Download des E-Books dazu (ePub oder Kindle-Format). So besitzt man das Buch im Regal UND auf dem Reader.
Ein Gewinnspiel zum Roman startet pünklich zum Erscheinen auf Bitterweet.de.

Weitere Infos gibt es auf www.bittersweet.de und auf der Seite des Autors www.kai-meyer.de