Dienstag, 24. Januar 2012

Ich lese aktuell: "Der Geist, der mich liebte" von Kate Logan

Ein Goldstatus bei Nica und schon war mein Interesse geweckt. Irgendwann hatte mein Suchauftrag bei Tauschticket dann Erfolg und "Der Geist, der mich liebte" wurde sofort ertauscht.
Jetzt bin ich schon mittendrin. Das Cover ist Geschmacksache (nicht meiner!). Es ist aber eine ganz schöne, leicht gruselige und romantische Geschichte, die sich schnell lesen lässt. Genau das Richtige, bevor es am WE mit "Die Flucht" losgeht.

"Der Geist, der mich liebte" von Kate Logan

Als Sam ins Haus ihrer verstorbenen Tante zieht, erlebt sie eine böse Überraschung. Ihr neues Heim grenzt nicht nur an einen Friedhof, sie hat auch einen Mitbewohner: Nicholas jung, charmant und seit über 50 Jahren tot. Zu ihrem Entsetzen verliebt sie sich bald unsterblich in ihn. Da kommt ihr der attraktive Adrian zur Ablenkung gerade recht. Doch dann scheint Sams Leben bedroht und plötzlich weiß sie nicht mehr, wem sie trauen soll den Lebenden oder den Toten? (Text- und Bildquelle: Ueberreuter Verlag)