Samstag, 25. November 2017

Auf die Wunschliste! - Neuerscheinungen im Dezember 2017

Der Dezember wird bei mir automatisch gleichgesetzt mit Weihnachten. Es ist der Monat der Gemütlichkeit, der Freude, manchmal Besinnung und auch der Geschenke - so stelle ich mir das jedes Jahr zumindest vor. Vielleicht suchst du noch ein aktuelles Buchgeschenk für deine Wunschliste oder für eine lesebegeisterte Person. Jedenfalls ist es jetzt an der Zeit, nach Dezember-Neuerscheinungen Ausschau zu halten. Sehr üppig fallen die aber nicht aus. Ich wurde für meine eigene Wunschliste nur bei den Verlagen dtv, Carlsen und Piper fündig. Detaillierte Buchinfos gibt es mit einem Klick auf das jeweilige Cover.


  

Wintersong von S. Jae-Jones ... ist der Debütroman der Autorin und spricht mich alleine wegen der jahreszeitlichen Aufmachung an. Gleichzeitig ist es der Starttitel einer Dilogie und klingt sehr märchenhaft. - Wenn das Jahr sich dem Ende neigt, wandelt der Erlkönig in der Welt der Sterblichen umher, um sich eine Braut zu suchen. Diese muss ihm unter die Erde folgen, ihn heirate und sterben. Nur dann ist der Beginn eines neuen Jahres gewährleistet. Als Liesls Schwester entführt wird, weiß sie, dass sie diese aus den Fängen des Erlkönigs befreien muss.
Zusammen sind wir Helden von Jeff Zentner ... ist ein Einzelband und die Geschichte einer Dreierfreundschaft. - Dill, Lydia und Travis wollen raus aus ihrem Ort Forrestville. Sie wollen alle ein anderes Leben und glauben, dass sie das gemeinsam schaffen können.
Throne of Glass: Celaenas Geschichte (Novella 1-5) von Sarah J. Maas ... gab es bisher nur als einzelne E-Books. Jetzt wird die Vorgeschichte von Celaena, der Heldin aus Throne of Glass, in einem Taschenbuch zusammengefasst. Weil Band 1-4 der Reihe schon in meinem Regal warten, möchte ich auch die Vorgeschichte haben.


 

Love and Confess von Colleen Hoover ... ist keine Neuerscheinung, sondern eine Neuauflage als Taschenbuch. Von Colleen Hoover habe ich bisher nur "Weil ich Layken liebe" gelesen, und das gefiel mir super. Weil jeder so von den Büchern der Autorin schwärmt, besonders von diesem, wandert es auf meine Wunschliste.
Gefährliche Wahrheiten von Megan Miranda ... Seite ihrer Geburt hat Kelseys Mutter das Haus nicht mehr verlassen, nachdem sie mehreren Kidnappern entkommen konnte. Kelsey selbst verhält sich unauffällig, bis sie durch einen Autounfall ins Interesse der Medien rückt. Als sie nach Hause kommt, ist ihre Mutter verschwunden. - Laut Verlag soll "Gefährliche Wahrheiten" ein aufregender Thriller voller Überraschungen sein und hat darum mein unbedingtes Interesse.


Auf die Wunschliste!
<<< November 2017 ----- Januar 2018 >>>

Kommentare:

  1. Halli hallo

    Ich staune ja immer wieder wie wenig Bücher im Dezember erscheinen, dabei könnte man da doch voll das Geschäft machen...?!
    Ich liebe die Adventszeit und nehme mir jedes Jahr vor, dass sie voll gemütlich ablaufen soll und dann.....schwups ist sie auch schon wieder vorbei sniff!

    Eigentlich habe ich die Vorgeschichten zu " Throne of Glass" damals schon als E- Book gelesen und ich fand sie genial. Ich persönlich bin danach viel besser mit der Protagonistin zurechtgekommen und war auch so richtig " bereit" für Band eins ;)
    Trotzdem möchte ich das Buch unbedingt noch als Print fürs Regal ;)
    Da kommt mir gerade in den Sinn das Band vier immer noch ungelesen rumsteht.....

    " Wintersong" steht auch auf meine Merkliste gerade dieses märchenhafte spricht mich schon sehr an ;)

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Bea - Mir geht es da genau gleich. Es erscheinen zwar ein paar, auch über die Verlage hinaus, bei denen ich schaue, aber es sind lange nicht so viel wie in den restlichen Monaten des Jahres. Dieses Jahr habe ich mich im Dezember bewusst zurückgehalten, was Aktionen oder das Bloggen betrifft und merke jetzt schon, dass es viel gemütlicher ablaufen wird.
      Eine Bücherfreundin hat mir erzählt, dass sie zuerst das erste Throne of Glass und dann die E-Book Geschichten über Celaena gelesen hätte und das super fand. Ich muss mir das noch überlegen. Manchmal finde ich Kurzgeschichten etwas komisch zu lesen, sogar langweilig, wenn ich den Roman dazu nicht kennen. Mal sehen. Bei Wintersong warte ich gespannt auf Meinungen :-)

      Löschen
  2. Liebe Damaris,
    GEFÄHRLICHE WAHRHEITEN klingt ja sehr dramatisch und doch konnte mich deine Beschreibung neugierig machen. Ich bin gespannt, was du berichten wirst.
    Liebe Blubbergrüße und eine gemütliche Adventszeit!
    Anka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Anka - Finde auch, dass das Buch sehr dramatisch und packend klingt. Ich weiß noch nicht ob/wann ich es lesen. Vielleicht warte ich auch noch ein paar Meinungen ab :-)

      Löschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.