Montag, 2. November 2015

Dieses Buch bleibt im Regal #13

Eine Aktion von Damaris liest.
Schon zum dreizehnten Mal stehe ich nun vor meinem Regal, um ein besonderes Buch vorzustellen, das niemals bei mir ausziehen wird. Da ich, schon alleine aus Platzmangel, nur Bücher behalte, die mir sehr am Herzen liegen, die emotional waren, mich begeistert und mitgerissen haben, oder einfach die, mit denen ich eine bestimmte Begebenheit verbinde, fällt mir die Auswahl nicht sehr schwer. Im Prinzip hätten es (fast) alle Bücher verdient, nochmals separat gezeigt zu werden. Im Moment fällt mein Blick aber eher auf diese, die ich schon vor einiger Zeit gelesen habe. Wahrscheinlich erinnere ich mich einfach gerne daran zurück.


Der Märchenerzähler


"Der Märchenerzähler" von Antonia Michaelis - 16,95 € (HC) - Oetinger Verlag

Als ich zu bloggen anfing, redeten eine ganze Menge Leute über "Der Märchenerzähler". Immer wieder tauchte das Buch irgendwo auf, bzw. wurde diskutiert. Die Stimmen dazu reichen auch heute noch von begeistert zu entsetzt. Spontan hatten Asaviel und ich die Idee, das Buch gemeinsam zu lesen - und darüber waren wir am Ende genauso froh wie dankbar. Wir hatten während des Lesens sehr oft Redebedarf und waren nach Buchschluss dermaßen mitgenommen, dass ich das Buch nicht, wie ursprünglich geplant, einfach ins Regal stellen konnte, sondern etwas darüber schreiben musste. HIER kann man nachlesen, wie ich das Buch wahrgenommen habe und welches Gefühlschaos es in mir auslöste.

"Der Märchenerzähler" ist wahrlich harte Kost! Und bei mir klopfen leise die Gedanken an, ob die Geschichte, samt Schlusslösung, richtig jugendbuchgeeignet ist. Schon das Drumherum der Geschichte ist schlimm, die Hauptthematik will man nicht wahrhaben. Trotz allem ist die Geschichte einfach wunderschön und an Eindringlichkeit nicht zu übertreffen. Ich kann sie jedem empfehlen, der sie sich zutraut. Diese Buch vergisst man nie! - Mein Fazit, High Five vom November 2012



Und plötzlich wusste sie, was sie wollte. Ganz genau. Sie wollte zu ihm. Wenn sie heil aus diesem Schneesturm herauskäme, würde sie zu ihm gehen, fahren, sich wehen lassen, kriechen ... egal. - S. 341




Liebe Blogger, dies ist eine Mitmachaktion von Damaris liest. Du möchtest ebenfalls ein besonderes Buch, das niemals aus deinem Regal auszieht, auf deinem Blog vorstellen und es damit deinen Lesern empfehlen? Dann ...

SEI DABEI!
(die Aktion findet, jeweils am 15. des Monats statt)

  • Verwende das Dieses Buch bleibt im Regal-Banner, und verweise damit auf den Ursprungsblog, damit die Aktion Wiedererkennungswert hat.
  • Wenn du magst, hinterlasse mir hier deinen Beitragslink als Kommentar, dann können interessierte Leser und ich zum Stöbern kommen.
  • Mach mit oder auch mal nicht. Am Aktionstag oder später (du hast immer einen ganzen Monat Zeit, bevor die nächste Runde startet) - ganz egal. Die Aktion ist jedes Mal freiwillig. Sie soll gemeinsam Spaß machen und ggf. den Austausch anregen.

Kommentare:

  1. Huhu Damaris,

    ich hatte auch überlegt, heute "Der Märchenerzähler" vorzustellen, aber vielleicht suche ich mir dann der Abwechslung halber ein naderes Buch aus. ;) Mein Beitrag folgt dann heute Abend!
    Ich hatte das Buch Anfang des Jahres gelesen und war emotional auch recht aufgewühlt hinterher. Das Thema ist schon schwierig und mir fiel eine Bewertung hinterher wirklich schwer...

    LG Alica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, hier kommt der Link: http://crashies-wonderland.blogspot.de/2015/11/dieses-buch-bleibt-im-regal-5.html :)

      Löschen
    2. @Alica - Schön, dass für dich der Märchenerzähler auch so bedeutende war. Du kannst das Buch ja immer noch vorstellen, es läuft ja nicht weg :-)

      Löschen
  2. Hallo Damaris,
    ich bin heute auch wieder dabei. Mit einem nur durchschnittlichen Buch, welches ich aber dennoch behalten werde.
    Grüße
    Sara von Saras etwas andere Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, der Märchenerzähler ist wirklich nicht ohne! Ich weiß noch, wie fassunglos - ja, schon fast entsetzt - ich war. Und ich auch fand damals, dass das Buch nicht unbedingt für Jugendliche geeignet ist.

    Dafür bin ich heute mit einem schönen all-age-Fantasy-Roman dabei. Rein theoretisch müsste ich alle fünf Bände der Reihe vorstellen, aber ich belasse es erstmal bei den einem :D
    http://lese-leidenschaft.blogspot.de/2015/11/dieses-buch-bleibt-im-regal-nr-3.html

    Liebe Grüße
    Frollein Schoko

    AntwortenLöschen
  4. Hach.. ich hab das Buch bis heute noch nicht gelesen, obwohl es in meinem Regal steht :o

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Steffi - Du solltest dir den Märchenerzähler wirklich bald mal hernehmen, wenn es dir gut geht und du einen harte Story verkraften kannst. Ich habe noch wochenlang an das Buch gedacht. Nicht mehr lange im Regal versauern lassen :-)

      Löschen
  5. Hallo Damaris,

    ich bin auch diese Woche wieder gern bei deiner Aktion dabei (wenn auch mit einem Tag Verspätung) :)
    "Der Märchenerzähler" kenne ich noch gar nicht, aber es scheint ja wirklich unheimlich zu sein!
    Mein Beitrag:
    http://nicolesbuecherwelt.blogspot.de/2015/11/dieses-buch-bleibt-im-regal-11.html

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.