Montag, 19. Oktober 2015

Dieses Buch bleibt im Regal #12

Eine Aktion von Damaris liest.
Wir lesen unsere Bücher und dann stellen wir sie normalerweise ins Regal. Aber nicht jeder hat die Möglichkeit, unendlich viele Bücher zu sammeln. Meist fehlt es an Platz. Manche Leser entscheiden sich irgendwann, nur Herzensbücher zu sammeln - oder auch gar keine Bücher mehr zu behalten (für mich unvorstellbar!). Hier geht es ein Mal im Monat um ein Buch, das für immer im Regal bleibt und das es wert ist, nochmals in besonderem Maße vorgestellt zu werden.


Die Tochter der Wälder


"Die Tochter der Wälder" von Juliet Marillier - 9,99 € (E-Book) - Droemer Knaur

Dieser erste Band der Sevenwaters-Saga, gehört zu den schönsten Büchern, die ich je gelesen habe. Ein Buch, wie aus einem Bilderbuch (!). In Deutschland wurden von Droemer Knaur vier Bände übersetzt, sie sind aber als TB teilweise schon wieder vergriffen (und nur noch als E-Books erhältlich). Sie scheinen hier nicht sehr gefragt und bekannt zu sein. Für mich völlig unverständlich. Ich kenne keinen Leser, der dem Zauber der Bücher nicht verfällt. Jeden Band kann man abgeschlossen lesen (es empfiehlt sich trotzdem die Einhaltung der Reihenfolge), da immer ein anderes Familienmitglied die Hauptrolle spielt.

Das Buch ist beeindruckend, sehr tragisch, oft traurig und mit einem herzerwärmenden Schluss. Die Geschichte basiert auf dem Märchen "Die sechs Schwäne" und ist so perfekt umgesetzt, dass mir nach dem Lesen alle anderen Märchenadaptionen tröge und nichtig vorkamen. Die Autorin verbindet irische u. britische Historie mit Märchen und Feen-Fantasy. Heraus kam ein Buch, das sich liest wie ein großer historischer Roman, den Zauber der Fantasy voll ausschöpft und sehr zu Herzen geht. Die Geschichte ist umfangreich u. benötigt einige Zeit. Die Charaktere sind beispielhaft, so sehr, dass man sie am Ende gar nicht loslassen mag. Traumhaft! Unbedingt Lesen!






Liebe Blogger, dies ist eine Mitmachaktion von Damaris liest. Du möchtest ebenfalls ein besonderes Buch, das niemals aus deinem Regal auszieht, auf deinem Blog vorstellen und es damit deinen Lesern empfehlen? Dann ...

SEI DABEI!
(die Aktion findet jeweils am 15. des Monats statt)

  • Verwende das Dieses Buch bleibt im Regal-Banner, und verweise damit auf den Ursprungsblog, damit die Aktion Wiedererkennungswert hat.
  • Wenn du magst, hinterlasse mir hier deinen Beitragslink als Kommentar, dann können interessierte Leser und ich zum Stöbern kommen.
  • Mach mit oder auch mal nicht. Am Aktionstag oder später (du hast immer einen ganzen Monat Zeit, bevor die nächste Runde startet) - ganz egal. Die Aktion ist jedes Mal freiwillig. Sie soll gemeinsam Spaß machen und ggf. den Austausch anregen.

Kommentare:

  1. Jaaaa ein wundervolles Buch, ich muss es unbedingt noch einmal lesen. ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Friederike - Ich sollte die Sevenwater-Sage mal endlich weiterlesen. Band 2 und 3 habe ich auf dem SuB :-)

      Löschen
  2. Das habe ich auch bei mir im Regal stehen, dann muss ich es wohl bald mal lesen ;-)

    Viele Grüße

    http://bibliophilias-buecherhimmel.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Biblio Philia - Unbedingt! Die Geschichte rund um Sevenwaters gehört wirklich zu den schönsten überhaupt.

      Löschen
  3. Hallo Damaris,

    oh wirklich, du schwärmst so von dem Buch - unglaublich. Ich habe es mir damals extra gekauft (und Band 2 + 3), nur wegen deiner Rezension dazu. Sie klang so begeistert und ach mensch, gelesen habe ich es immer noch nicht. :(

    Aber bei dir subben ja Band 2 + 3 auch noch rum... es ist immer ärgerlich, wenn man ein Buch einer Reihe so toll fand und dann trotzdem nicht die anderen Bände sofort liest...

    Ich habe heute auch wieder mitgemacht, auch mit einem Reihenbuch. :D

    Annas 7. Schatz, der im Regal bleibt


    Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart!
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Anna - Ja stimmt, Band 2 und 3 der Sevenwaters-Saga subben bei mir noch :-) Aber das ist hier nicht so schlimm, weil es nicht direkt weitergeht sonder ein anderer Familienzweig thematisiert wird. Die Reihe war auch ursprünglich eine Trilogie. So habe ich sie "komplett", auch wenn in Deutschland bis Band 4 übersetzt wurde.

      Löschen
  4. Ich habe es auch endlich wieder mal geschafft und hier ist mein Beitrag :)
    http://lese-leidenschaft.blogspot.de/2015/10/dieses-buch-bleibt-im-regal-nr-2.html

    Es handelt sich um ein weihnachtliches Kochbuch - ist ja auch nicht mehr lange hin ;)

    Liebe Grüße
    Frollein Schoko

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Damaris,
    ich bin gestern nicht mehr dazu gekommen, aber hier ist noch der Link zu meinem Beitrag:
    http://etwasanderebuecherwelt.blogspot.de/2015/10/aktion-dieses-buch-bleibt-im-regal-12.html

    Grüße
    Sara von Saras etwas andere Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Märchenadaptionen! - wie konnte mir diese Reihe entgehen? Danke für die schöne Empfehlung! :)
    LG, Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Nana - Ja!! Sevenwarters 1 wirst du nicht mehr so schnell vergessen <3 Ich bin mir nicht sicher, ob Band 2 und 3 auch eine Märchenadaption sind, aber die Begeisterung der Leser spricht Bände. Muss mich wohl bald mal dranmachen ...

      Löschen
  7. Wie gesagt, das Buch ist mein absolut Lieblingsbuch, wenn es in Richtung Weihnachtszeit geht. Ich verschenke auch gerne die selbstgemachten Sachen und meine Mutter ist von dem Baumkuchen ganz begeistert - den muss ich ihr jedes Jahr machen :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Damaris,
    ich bin diese Woche mit etwas Verspätung auch weider dabei. :) Die Beschreibung zu deinem Buch hört sich wirklich richtig toll an. Ich kenne es bisher noch nicht.
    Mein Beitrag:
    http://nicolesbuecherwelt.blogspot.de/2015/10/dieses-buch-bleibt-im-regal-10.html

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Damaris,
    habe von dem Buch noch nie was gehört und irgendwie habe ich Lust es zu lesen, denn ich mag Bücher, die nicht so bekannt sind, aber dennoch vergriffen sind. Das zeigt mir das das ein wirklich gutes Buch sein muss und ich finde das Cover außerdem wirklich schön.
    Ich habe ein bisschen verspätet auch wieder mit gemacht :)
    Hier:http://kloumberg.blogspot.de/search/label/Dieses%20Buch%20bleibt%20im%20Regal
    Liebe Grüße
    Vincent

    AntwortenLöschen
  10. Hey Damaris,
    auch wenn ich bei deiner Aktion bisher nicht mitmache, ist es interessant, immer mal reinzuschauen.
    Die Tochter der Wälder ist auch bei mir ein Buch, das ich niemals wieder hergeben würde und das auch aus gutem Grund: Ich lese es alle paar Jahre wieder, zusammen mit dem zweiten Band, der mir sogar noch ein wenig besser gefällt.
    Märchenadaptionen sind die späteren Bände zwar nicht mehr, und ab dem dritten Band werden die Geschichten ein wenig düsterer, trotzdem sind sie alle wunderschön!

    LG Rissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Rissa - Schön, dass du gerne bei "Dieses Buch bleibt im Regal" reinschaust. Die Buchtipps sind super und die Wunschliste füllt sich :-) Ich habe Der Sohn der Schatten und Das Kind der Stürme noch vor mir und freue mich schon sehr darauf. Vor allem, weil ich einige Meinungen kenne, denen Band 2 am besten gefallen hat. Band 4 besitze ich nicht und überlege auch, ob ich bei der "Trilogie" bleiben werde ... Danke für deine Meinung <3

      Löschen
  11. Hallo liebe Damaris,

    „Die Tochter der Wälder“ ist ein so schönes Buch und ich danke dir, dass ich es durch dich kennen lernen durfte. Es begeistert Generationen und ich hoffe wir beide schaffen irgendwann auch die anderen Sevenwater Bände zu lesen.

    Dieses Mal habe ich mich bewusst entschieden, meine Auswahl erst in der Halloween Woche zu präsentieren:

    Kumos Buchwolke

    Liebe Grüße
    Cindy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Damaris,

    das ist auch eines meiner Lieblingsbücher! Habe es erst als Hörbuch gehört und dann doch noch als Print ergattern können. Ich war so glücklich darüber! Es ist eine so schöne Geschichte und Reihe. Schade, dass die letzten beiden Teile der Reihe nicht mehr ins deutsche übersetzt werden. Deshalb habe ich sie auf englisch gekauft nur leider noch nicht gelesen.

    GlG, monerl

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.