Dienstag, 30. Dezember 2014

Auf die Wunschliste! - Neuerscheinungen im Januar 2015

Da kommt man vor lauter Weihnachtstrubel kaum dazu auf den Verlagshomepages zu surfen, und dann steht auch schon wieder Sylvester vor der Tür. Einige Bücher hatte ich zum Glück schon im Kopf. Gestern hat es dann auch wieder für eine ausgiebigere Stöbertour gereicht. Meine Wunschlisten-Neuzugänge halten sich für Januar in Grenzen, und bei einigen bin ich mir noch nicht sicher. Das ist auch gut so ...


Fantasy - High Fantasy - Fiction

(erhalte genaue Buchinfos mit einem Klick auf das jeweilige Cover)



Twin Island: Das Geheimnis der Sophie Crue von Jessica Khoury ... klingt für mich sehr futuristisch. Sophie möchte ihre Mutter finden, die auf einer entlegenen Insel forscht. Dort angekommen steht schnell fest, dass hier etwas nicht stimmt. Auf der Insel leben Menschen mit besonderen Fähigkeiten, die Sophies Mutter erschaffen hat. Klingt gruselig gut, ich warte mal ab.
Jessica Khoury ist beim Arena Verlag schon mit "Die Einzige" veröffentlicht worden. Beide Bücher gehören zur englischen Corpus-Reihe, werden bei Arena aber, soweit ich das sehe, als unabhängige Einzelbände veröffentlicht. Sie unterscheiden sich auch in der Ausstattung.
Der Kuss des Windes: Sturmkrieger von Shannon Messenger ... ist der Beginn einer Reihe (Trilogie?). Es ist eine Urban Fantasy-Geschichte mit Lovestory. Das Grundthema ist Luft/Wind, was ich sehr interessant finde.
Schwert & Rose von Sara B. Larson ... spricht mich an, weil ich gerne wieder einen (jugendlichen) High Fantasy-Roman lesen würde. Das Buch ist der Beginn einer Trilogie. Die englischen Bewertungen kritisieren vor allem die ausgeprägte Dreiecks-Lovestory. Auch hier warte ich mal ab.


Drama - Liebe - New Adult - (Mystery)-Spannung

(erhalte genau Buchinfos mit einem Klick auf das jeweilige Cover)


 

back to blue von Rusalka Reh ... finde ich schon von der Optik her bezaubernd. Es geht hier um eine erste Liebe und die Abnabelung eines jungen Mädchens von ihren lieblosen Eltern. Sicher kein einfacher, evtl. auch bedrückender, Roman. Ich bin gespannt.
Beautiful Oblivion von Jamie McGuire ... wird gelesen, weil ich den ersten Teil "Beautiful Disaster", damals auf Englisch, einfach genial fand. Abby und Travis rockten ganz schön. Die Version aus Travis' Sicht ("Walking Disaster"), sowie die Kurzgeschichte zum ersten Band ("Beautiful Wedding") habe ich mir wegen der ausgeprägten Kritik dann gespart. In "Beautiful Oblivion" geht es komplett um Travis' Bruder Trenton. Die Haupt-Bücher der Reihe lassen sich einzeln lesen. Es geht immer um einen anderen der Maddox-Brüder.


 

Bis aufs Haar von K. A. Harrlington ... ist ein spannender Jugendthriller, kombiniert mit einer wunderschönes Lovestory (schreibt der Verlag). Na, da ist mein Interesse aber sofort geweckt.
Herz in Scherben von Kathrin Lange ... wird einfach ein Must-Read, schon darum, weil mir der ersten Teil der Trilogie "Herz aus Glas" sehr gut gefallen hat. Das Buch war herrlich spannend und mysteriös. Hier muss ich einfach wissen, wie es mit David und Juli weiter geht.


Das war's auch schon. Ich freue mich jetzt schon auf die vielen tollen Neuerscheinungen 2015. Ihr auch? Wir dürfen gespannt sein, was noch alles kommt ...


Auf die Wunschliste!

Kommentare:

  1. Hallo liebe Damaris,

    da hast Du aber tolle Neuerscheinungen für den Januar rausgesucht!
    Ich freue mich auf "Back to blue", weil es wirklich nach einem sehr interessanten Roman klingt. Außerdem finde ich genau wie Du das Cover schon so toll. Der Magellan Verlag hat wirklich immer so schöne Gestaltungen! <3

    Ganz liebe Grüße und Dir wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Hannah - Zum Glück sind es im Januar noch nicht ganz so viele Bücher, die auf der WuLi gelandet sind :-) Bei einigen warte ich auch noch ab. "back to blue" sieht wirklich ganz reizend aus, du hast recht, Magellan ist hier top! Ich wünsche dir natürlich auch einen guten Start ins neue Jahr. Wir lesen uns 2015 :-)

      Löschen
  2. "Der Kuss des Windes" habe ich schon gelesen und mir hat es eigentlich ziemlich gut gefallen. Die Idee ist toll. Aber irgendwie mag ich den deutschen Titel nicht so - das klingt wieder gleich nach großer Lovestory und das stimmt einfach nicht! :D
    Ich hab sogar schon Band 2 hier stehen, aber du kennst das ja :D
    LG und falls mir uns nicht mehr schreiben - einen guten Rutsch ins neue Jahr! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Jan - Ich kann mich erinnern, dass du "Der Kuss des Windes" auf Englisch gelesen hast. Jaja, die deutschen Titel sind immer sehr auf Schnulz ausgelegt. Ich denke, dass wird trotzdem ein Muss-Buch. Es reizt mich einfach. Rutsch du auch gut rüber :-)

      Löschen
  3. Hallo Damaris,

    ich wünsche dir ein gesundes neues Jahr. Deine Liste ist in der Tat übersichtlich. Der Kuss des Windes ist auch auf meiner Wunschliste. Herz in Scherben muss schon alleine, wegen dem ersten Band gekauft werden. Möchte nämlich nicht das sich dieser alleine fühlt im Regal, Ansonsten halte ich mich im Januar mit dem Kaufen eh bewusst zurück, da ich eh in diesem Monat einige Bücher geschenkt bekommen werde. ;)

    Liebe Grüße
    Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Cindy - Es ist doch auch mal schön, wenn die Bücherwunschlisten übersichtlich bleiben :-) Und genau, "Herz in Scherben" muss absolut sein! Ich bin schon gespannt, welche Bücher du zu deinem Geburtstag bekommst ...

      Löschen
  4. Hallo Damaris,

    dein Blog gefällt mir echt gut. Ich werde dir gleich mal folgen. Du hast übrigens spannende Bücher rausgesucht. Soweit bin ich noch gar nicht gekommen :) ich habe mir lediglich 2 heiß ersehnte Bücher vorgemerkt die im April endlich erscheinen.
    Ich habe zum neuen Jahr auch endlich mal mein Vorhaben umgesetzt und feile an meinem Bücherblog.
    Vll. schaust du ja mal vorbei
    http://etwasanderebuecherwelt.blogspot.de
    Ich werde jetzt weiter durch die Bücherwelt stöbern :)
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Sara - Vielen Dank für deinen Besuch, ich freue mich total, wenn es dir hier gefällt :-) Ich stöbere eigentlich monatlich nach den Neuerscheinungen für den Folgemonat, aber manchmal ist das ganz schöb voel "Arbeit". Schön, dass du auch einen Bücherblog umgesetzt hast. Ich schau mal vorbei :-)

      Löschen
  5. Hi Damaris,

    ich wünsche dir ein tolles neues Jahr, viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit!
    Vom Magellan Verlag habe ich auch zwei Bücher wieder auf der WuLi stehen: "Bis aufs Haar" und "Marienkäfertage". Es klingen aber wieder alle Bücher aus dem aktuellen Programm so richtig toll.
    Auch Shannon Messengers Debüt habe ich schon lange im Visier. Das hatte ja wirklich super Stimmen aus den USA bekommen. Und der zweite Teil soll auch sehr überzeugen. Thematisch ist es definitiv interessant.

    Hab einen tollen Lesemonat!

    LG
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Sandy - Dir natürlich ebenfalls ein schönes und glückliches Neues Jahr und viel Kreativität fürs Nest :-) Shannon Messengers Buch gehört für mich auch zu den Neuerscheinungsfavoriten. Ich hätte jetzt gedacht, dass du es vielleicht schon auf Englisch verschlungen hast ;-) Magellans Bücher sind schon optisch ein Highlight, ich freu mich so drauf!

      Löschen
    2. Danke schön! <3
      Tatsächlich habe ich es noch nicht mal auf Englisch im Regal. Ungewöhnlich, oder?! :D Somit könnte ich also bei der deutschen Ausgabe zuschlagen.
      Stimmt, die Magellan Bücher sind wahnsinnig schön.

      Löschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.