Dienstag, 22. April 2014

Auf die Wunschliste! - Neuerscheinungen im Mai 2014

Schon in den Neuvorstellungen für April habe ich viele, viele Sommerbücher entdeckt. Und auch die neuen Bücher im Mai lassen manches Leserherz höher schlagen. Mir fällt auf, dass ich nur eines der Bücher, die auf meiner Mai-Wunschliste gelandet sind, dem Fantasy-Genre zuordnen kann. Darum sind heute alle Neuvorstellungen wild gemischt, ohne Genre-Unterteilung.
Und jetzt heißt es wieder: Ab auf die Wunschliste im Mai 2014!


Sommerbücher, Romane, Fantasy, Spannung, Lovestorys, ...

(erhalte genaue Buchinfos mit einem Klick auf das jeweilige Cover)



Ewiglich die Liebe von Brodi Ashton ... ist die einzige Fantasyneuerscheinung im Mai, die auf meiner WuLi gelandet ist. Wie viele Leser der Ewiglich-Trilogie, gehört dieser Abschlussband zu den meist erwarteten Büchern 2014!
Dünn von Do van Ranst ... hat mich angesprochen, weil es hier nicht um die, wie der Titel vermuten lässt, Magersucht eines Mädchens geht. Fees Vater hat mit seinem Schlankheitswahn ihre Mutter in den Tod getrieben. Das meint zumindest Fee. Aber ist ihre Sicht der Dinge die richtige?
Orangentage von Iva Procházková ... sieht sommerlich aus, lt. Klappentext beinhaltet der Roman, neben einer Liebes-, auch eine Pferdegeschichte. Will ich lesen!



Eines Tages, Baby von Julia Engelmann ... wurde mir vom Verlag unter die Nase gehalten, bzw. ich wurde wegen einer E-Mail darauf aufmerksam. Wer hat es nicht gesehen, das Video der Autorin mit ihrem genialen und berührenden Poetry-Slam "One Day". In diesem Buch hat sie einige ihrer Texte und ihrer Zeichnungen zusammengefasst. 
Weil ich Will liebe von Colleen Hoover ... ist der zweite Band zu "Weil ich Layken liebe" (das man aber auch als Einzelband lesen könnte). Hier wird NICHT dieselbe Story aus der Sicht von Will erzählt, sondern die Handlung wird fortgeführt. Ich mochte Band 1 und darum muss Band 2 auch sein.
Summer of Love von Abby McDonald ... musste auf die WuLi, weil cbj draufsteht und man hier bei Sommerbüchern wenig falsch machen kann. Außerdem habe ich von der Autorin "Mein perfekter Sommer" gelesen und das war super.



Zerbrechliches Herz von Rebecca Serle ... ist eine Lovestory. Und ich glaube, eine gehörige Portion Eifersucht ist auch dabei. Wenn dann noch bei der Verlagsbeschreibung die Worte Romeo & Julia auftauchen, ja dann ist das Buch ein Kandidat für die Wunschliste.
Ich liebe dich - und dich von Luisa Valentin ... behandelt eine (gewollte) Dreiecksbeziehung, an der sich Melanie, Jonas und Tom die Finger verbrennen könnten.
Einer da oben hasst mich von Hollis Seamon ... erzählt die Geschichte des krebskranken Richard, der seine letzten Tag im Sterbehospitz verbringt. Er tut alles dafür, so viel wie möglich aus der ihm verbleibenden Zeit zu machen.



No Way Back von John Lucas ... thematisiert das Leben von Jay und dessen Gang-Dasein in der Londoner Vorstadt. Schonungslos, aufwühlend und berührend - schreibt der Verlag.
Sommer in New York von Carolyn Mackler ... ist mir wegen den Schlagworten "Sommer" und "New York" sofort entgegengehüpft. Außerdem hat die Autorin, zusammen mit Jay Asher, das Buch "Wir beide, irgendwann" geschrieben, das mir sehr gut gefallen hat.
Herz verspielt von Simone Elkeles ... ist der erste Band einer neuen Reihe der Autorin. Es geht um Liebe und um Football. Mehr muss ich gar nicht wissen, seit der Du oder ...-Reihe würde ich wahrscheinlich jedes Buch der Autorin lesen.


Nicht mehr lange bis zum Mai. Da meint man, die Verlage halten mal etwas die Füße (bzw. Seiten) still und trotzdem habe ich wieder 12 neue Bücher gefunden, die ich lesen möchte. Hast du das ein oder andere Buch für dich  entdecken können? Welche landen auf deiner Mai 2014-Wunschliste?


Auf die Wunschliste!

Kommentare:

  1. Oh, auf 'Eines Tages, Baby' freue ich mich auch schon. Hab sie letzten Monat beim Tim Bendzko Konzert live gesehen, sie war wirklich toll und ich mag ihre Texte :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Ela - Du hast Julia Engelmann live gesehen? Wie toll! Also ich freue mich auch sehr auf das Buch. Bin auf ihre weiteren Texte gespannt ...

      Löschen
  2. Mhhh Bücher für's Herz! :) mal stöbern, ob da auch etwas für mich dabei ist ♥

    Liebe Grüße und eine Umarmung zum Welttag des Buches :)

    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Sandra - Also ich finde meistens was für's Herz und Sommerbücher haben es mir sowieso angetan <3

      Löschen
  3. Halli hallo

    Schon ewig habe ich mir " Ewiglich..." vorbestellt und dann natürlich noch " Geborgen" auf diese beiden Bücher freue ich mich schon sehr!!

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Bea - Ja, Geborgen erscheint glaub im Juni :-) Ich habe die beiden ersten Teile noch gar nicht gelesen. Sollte ich vielleicht mal tun ...

      Löschen
  4. "Weil ich will liebe" will ich auch umbedingt haben :) Aber erstmal muss ich noch den 1. Teil kaufen und lesen. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Buecher Nis - "Weil ich Layken liebe" kann ich empfehlen. Es besteht aus der richtigen Mischung zwischen Liebe und Emotionalität und hat eine tolle Poetry-Slam Komponente.

      Löschen
  5. Das Cover zu "Zerbrechliches Herz" erinnert mich echt stark an "Forbidden", oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Cherry - Du hast recht. Ich dachte zwar selbst gar nicht im ersten Moment an "Forbidden" aber das Herz und die Ausschnitte aus Dornen kommen hin :-)

      Löschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.