Donnerstag, 27. März 2014

Zitate aus "Letztendlich sind wir dem Universum egal" von David Levithan

Jeden Tag bin ich jemand anders. Ich bin ich - so viel weiß ich - und zugleich jemand anders. Das war schon immer so. S. 7 
Sie ist nicht einfach bloß nett, denke ich. Sie ist wirklich herzensgut. Was ein viel entscheidenderer Charakterzug ist als bloße Nettigkeit. Herzensgüte zeigt, wer du bist. Nettigkeit, wie du wahrgenommen werden willst. S. 75
Kein Leben ist real, wenn niemand um seine Realität weiß. Und ich will, dass mein Leben real wird. S. 117
Ich wollte, dass die Liebe alles überwindet. Doch das kann sie nicht. Sie kann nichts aus sich heraus tun. Es liegt an uns, in ihrem Namen alles zu überwinden. S. 348

© Zitatrechte FISCHER FJB

1 Kommentar:

  1. Das ist mal wieder ein Buch, bei dem ich mir nicht sicher bin, ob ich es lesen möchte :) Die Zitate klingen aber gut. Was meinst du.... Ja oder nein? :)

    LG
    Steffi
    alias summi von schlunzenbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.