Dienstag, 30. Oktober 2012

"Asche und Phönix" - der neue Roman von Kai Meyer

Am 27. November 2012 dürfen sich alle Kai Meyer-Fans (und natürlich solche, die es werden wollen) freuen. Denn dann erscheint endlich sein neuer Roman "Asche und Phönix" beim Carlsen Verlag. Ich selbst bin schon ganz aufgeregt, was ich über den Roman gelesen habe klingt super! Das Cover hatte für mich sofort das gewisse Etwas, aber ich muss auch zugeben, dass ich ein bisschen an einen französischen oder italienischen Reiseführer erinnert wurde - so auf den ersten Blick. Jetzt denke ich bei jedem Blick einfach nur noch SCHÖN! Laut Kai Meyer ist "Asche und Phönix" ein Einzelband, also abgeschlossen. Wir dürfen alle gespannt sein.


"Asche und Phönix" von Kai Meyer,
Erscheinungstermin 27.11.2012,
Hardcover mit Schutzumschlag,
464 Seiten, ab ca. 14 Jahren,
ISBN 978-3551582911
19,95 € [D]


Parker und Ash haben nichts gemeinsam. Er ist Hollywoods größter Jungstar, das Gesicht des Magiers Phoenix aus den "Glamour"-Filmen. Sie ist eine "Unsichtbare", nirgends zu Hause, getrieben von der Angst, wie alle anderen zu sein. Doch dann erwischt Parker Ash in seiner Londoner Hotelsuite, wo sie gerade sein Bargeld klaut.
Parker kann sein Leben im Fokus der Medien nicht mehr ertragen. Und nutzt die Chance, mit Ash vor den Fans und Paparazzi zu fliehen. Dabei scheint er geradezu körperlich abhängig von Ruhm und Aufmerksamkeit. Ihre gemeinsame Flucht führt sie durch Frankreich an die Côte d’Azur - auf den Spuren eines teuflischen Paktes, verfolgt von einer dämonischen Macht, die sie gnadenlos jagt.
(Text-, Widget- und Bildquelle:
Carlsen Verlag)


Etwas Besonders gibt es beim Kauf des Hardcovers der ersten Auflage noch obendrauf. Man erhält automatisch einen Code für den kostenlosen Download des E-Books dazu (ePub oder Kindle-Format). So besitzt man das Buch im Regal UND auf dem Reader.
Ein Gewinnspiel zum Roman startet pünklich zum Erscheinen auf Bitterweet.de.

Weitere Infos gibt es auf www.bittersweet.de und auf der Seite des Autors www.kai-meyer.de

Kommentare:

  1. Das wird mal wieder ein "ich will ich will ich will haben" - Buch!^^
    Ich freue mich schon auf die ersten Reviews, wenn das Buch erschienen ist!=)
    lg

    AntwortenLöschen
  2. @Natascha und Angels Books, ich finde auch, dass sich der Klappentext schon mal sehr genial anhört. Außerden freue ich mich immer über einen Einzelband :-)

    AntwortenLöschen
  3. Klingt auf jedenfall toll! "Die Alchimistin" von Kai Meyer fand ich supertoll, die "Arkadien"-Reihe konnte mich aber leider nicht so begeistern. Mal schauen, ob und wann das Buch bei mir einzieht :)

    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. @Monika, ich muss ja zugeben, dass ich von Kai Meyer bisher nur eine Kurzgeschichte gelesen haben. Arkadien 1 und 2 subt noch (aber da hab ich im Gefühl, dass diese Bücher genau meins sein werden). Asche und Phönix finde ich aber sehr ansprechend. Will das definitiv lesen!! :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie toll, dann muss ich mich ja nichtmal entscheiden... Schon so gut wie gekauft.. Scheint auch eine positivere Geschichte zu sein, wenn ich mir meinen momentanen Lesestapel so anschaue, ist er reichlich düster...

    Danke... Ich hätte es doch glatt verschwitzt.

    AntwortenLöschen
  6. @momo, Mich spricht das Buch ja auch total an. Dabei ist meine Leseerfahrung mit K. Meyer bis jetzt eher dürftig :-) Freu mich auf Asche & Phönix

    AntwortenLöschen
  7. Also die Inhaltsangabe klingt wirklich super! Vor kurzem gabs mal eine Rundmail vom Autor - ich glaube ohne Klappentext - und da wurde ich schon leicht neugierig. Nun erst recht! Ich behalte es mal im Auge. Wäre bei mir dann auch das erste K. Meyer Buch. Wobei ich demnächst das Hörbuch zu "Arkadien erwacht" bekomme. Mal sehen, ob mich dann beide positiv überraschen können. Wäre schön! Und ich sehe schon, K. Meyer wird sich dann garantiert in Leipzig im März blicken lassen und bestimmt aus dem Buch vorlesen. :)

    LG, Reni

    AntwortenLöschen
  8. @Reni, Die Inhaltsangabe hat's mir auch total angetan, und stimmt, die Rundmail ist auch bei mir gelandet. Wobei ich beim Cover ja zuerst wirklich etwas an einen Reiseführer denken musste :-) Arkadien 1 hab ich ja von dir und 2 konnte ich beim TT bekommen. Freu mich schon drauf ... Als Hörbuch sicher auch super!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Damaris,
    freut mich, dass Du den Countdown eingebaut hast und hier schon über das Buch diskutierst. Danke! Und viel Spaß damit!
    Liebe Grüße
    Kai

    AntwortenLöschen
  10. @Kai, Hi und gerne! Wie hast du denn diesen Beitrag entdeckt? :-) Du siehst wir freuen uns alle auf "Asche und Phönix" - nur noch 10 Tage!

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.