Donnerstag, 14. Juni 2012

"Du oder die große Liebe" fördert meine Spontanität

Ich bin ein Planungsmensch. Meistens. Mit zwei Kindern ist das auch durchaus angebracht. Das schlägt sich auch auf mein Leseverhalten nieder. Ich lese immer schön ein Buch nach dem anderen, schiebe nie eines dazwischen, auch wenn mir meine aktuelle Lektüre mal nicht so zusagen sollte. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel. Mitten in der etwas anstrengenden Vampirgeschichte "Geliebte der Ewigkeit" (seht hier warum), hatte ich ganz dringend das Bedürfnis nach Abwechslung und schob mal schnell zwei Bücher dazwischen, während das Vampirbuch sich auf meinem Nachttisch ausruhen durfte. Nun, die zwei Bücher waren dann aber auch innerhalb der letzten drei Tage gelesen, und nach nur 5 (!) weiteren Seiten "Geliebte der Ewigkeit" war mir klar: Ich möchte spontan sein! Ich schiebe ein weiteres Buch ein. Die Vampirgeschichte darf noch etwas ruhen.

Meine Spontanität fördert, nach spontanem Blick über meinen SuB, "Du oder die große Liebe", der dritte/letzte Teil der Du oder ... (Perfekt Chemisty/Fuentes-Brothers)-Reihe von Simone Elkeles. Nach Alex und Carlos Fuentes geht es hier um Nesthäkchen Luis. Ich kann in etwa abschätzen, was auf mich zukommt, da die Storyline der Bücher dieser Reihe sich doch sehr ähneln soll. So war es mal bei den beiden Vorgängerbänden. Gerade darum bin ich freudig aufgeregt - diese Reihe ist super!


"Du oder die große Liebe" von Simone Elkeles, OT: Chain Reaction, Taschenbuch, 384 Seiten, 8,99 € [D]


Eigentlich wollte Luis Fuentes sich auf der Hochzeit von seinem Bruder Alex mit dessen Freundin Brittany nur mit den Mädchen amüsieren – aber dann trifft er Nikki und verliebt sich postwendend in sie. Doch das Letzte, was Nikki will, ist, sich nach dem Fiasko mit Marco auf einen weiteren Latino-Macho einzulassen – und so gibt sie Luis einen Korb. Blöd nur, dass der überaus attraktive Luis ihr seit ihrem ersten Treffen partout nicht mehr aus dem Kopf geht! Noch blöder allerdings, dass Luis gerade, als die Sache zwischen ihm und Nikki ernst wird, in die Fänge der gefährlichen Latino Blood Gang gerät ... (Text- und Bildquelle: cbt Verlag)


"Du oder das ganze Leben" Band 1
"Du oder der Rest der Welt" Band 2
"Du oder die große Liebe" Band 3

Kommentare:

  1. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen, denn der soll ja schließlich vorhanden sein ;-)
    Ich schiebe ganz oft andere Bücher dazwischen oder lasse Bücher mal pausieren, wenn ich wirklich keine Freude daran habe. Dann lese ich lieber etwas anderes und versuch es dann später nochmal, vielleicht geht es dann besser...

    Liebe Grüße aus dem Lesetagebuch
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Oh,
    da wünsche ich dir viel Spaß!
    Neben mir auf dem Schreibtisch liegt immer noch Band 2 und will rezensiert werden. Das muss ich unbedingt mal in Angriff nehmen. ;)

    Liebe Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  3. Ich werde es auch bald lesen. Habe gestern Abend ganz spontan Band 1 nochmal geschmökert. Soooo schön. Im Moment schiebe ich auch ganz heufig Bücher dazwischen. Finde das ganz angenehm, wenn man bei der aktuellen Leküte nicht weiter kommt. Mir geht es momentan mit "Elfenmagie" so. Ich finde das Buch klasse, aber 1000 Seiten liest man nicht mal schnell an einem Tag, deswegen schiebe ich auch ein/zwei Bücher dazwischen. :-D

    LG, Isabel

    AntwortenLöschen
  4. Die Sieben Verlag-Bücher sind wirklich nicht schön zu lesen oder? Hab selbst zwar noch keins gelesen, aber jetzt schon öfter gehört, dass die 44 Zeilen pro Seite einfach zu viel sind...
    Bei Band 2 und 3 der "Perfect Chemistry"-Reihe bin ich mir immer noch nicht so sicher, denn die Klappentexte klingen alle wirklich sehr sehr ähnlich. "Du oder das ganze Leben" war zwar toll, aber nicht das ich dann nochmal fast das gleiche lese... :-)

    AntwortenLöschen
  5. Ich plane auch immer gerne - und werfe oft alles wieder übern Hafen :) Aber bei Büchern bin ich meist spontan, weil ich Lust auf ein Buch haben muss, um es entsprechend bewerten zu können.
    DodgL habe ich auch schon hier. Ich habe mir aber überlegt, dass ich mir diesen Leckerbissen für meinen Urlaub aufheben werde (leider erst Ende Juli).
    Ich denke auch, dass man Story schon kennt, bevor man das Buch überhaupt angefangen hat. Aber diese Reihe lässt sich so locker-leicht lesen, da ist das völlig egal ;)
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  6. @Christiane, das mit dem Zwischenschieben machen einige, ich bisher nur sehr selten. Gerade bin ich aber auf den Geschmack gekommen. Das war mein 3. Zwischenbuch :-) Jetzt bin ich aber damit auch schon durch...

    @Asaviel, bin gerade mit Bd.3 fertig geworden. Auch toll, aber 1 bleibt mein Fav. Schreibe sicher noch eine Review dazu ;-)

    @Isabel, eine Bloggerfreundin von mir hat auch direkt nach Bd. 3 nochmal den 1 geschmökert. Alex und Brit sind aber auch toll!
    Oh, dann geht es dir mit Elfenmagie so wie mir mit Geliebte der Ewigkeit (da ist aber die Story für mich leider auch nur mittelmäßig). Und da ich mit Luis & Nikki jetzt auch schon durch bin, wende ich mich jetzt wohl wieder den Vampiren zu *seufz*... :-)

    @Sophia, ich würde vom Sieben Verlag so gerne noch Jennifer Benkaus Nybbas Trilogie lesen. Aber eines weiß ich sicher, wenn ich mir die hole, dann für den Kindle. Das wird definitiv angenehmer zu lesen sein, wie ein gedrucketes Buch von diesem Verlag.
    Bei den Fuentes-Büchern musst du keine Sorge haben, dass du dreimal "das Gleiche" liest. Die Storyline ist zwar ähnlich und doch steht jedes Buch für sich. Sind wirklich alles tolle Bücher!

    @Anja, mit Kindern muss man einfach mehr planen wie früher. Das hat einfach auf mein Leseverhalten abgefärbt, und bisher hab ich auch nicht oft war umgeworfen. Einen Monats-Bücher-Plan mache ich zwar nicht, aber ich lese ein Buch immer zuende, bevor ich ein anderes beginne. Nun ja, bis jetzt :-))
    DodgL (Buch 3 hat das Gleiche Kürzel wie 1, hihi) war auch toll. Man weiß zwar, was auf einen zukommt, aber "locker-leicht" ist genau der richtige Ausdruck!

    AntwortenLöschen
  7. Ganz viel Spaß mit dem jüngsten Fuentes. Wird heiß ;) Bin gespannt wie dir die Geschichte so gefällt.. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Zwischenbücher gehen bei mir merkwürdigerweise immer recht schnell... deswegen sind es wahrscheinlich Zwischenbücher *g* Ich werde dieses Phänomen beobachten ;-)

    Liebe Grüße
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  9. @Samira, bin schon durch, war wieder mal super, aber kommt nicht ganz an die beiden ersten Bücher ran (Luis war mir etwas zu "brav" :-)) Trotzdem lesenswert und ein Pagturner!

    @Christiane, ein wirklich interessantes Phänomen. Vielleicht sollte ich öfters mal Bücher "zwischenschieben", dann würde ich meinen SuB schneller abbauen :-)

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.