Donnerstag, 12. April 2012

Ich lese aktuell: "Die dunklen Mächte"-Trilogie von Kelley Armstrong

Jeden Monat eine Trilogie - das ist mein Ziel für die kommenden Monate. Auf meinem SuB liegen drei vollständige Trilogien. Wahrscheinlich lese ich diese jeweils nicht hintereinander, sondern schiebe immer mal wieder ein Buch dazwischen. Aber natürlich mit dem Ziel, die Trilogie innerhalb des Monats zu beenden (sollte auch zu schaffen sein).
Heute starte ich mit "Schattenstunde", Band 1 der Die dunklen Mächte-Trilogie. Die Bewertungen zu den Bücher sind sehr positiv, und eine Bücherfreundin meinte, ich kann mich auf Grusel und Sarkasmus einstellen. Sehr gut! Also los...

Band 1 "Schattenstunde", OT: The Summoning, geb. Ausgabe, 416 S., 14,99 €
Band 2 "Seelennacht", OT: The Awakening, geb. Ausgabe, 368 S., 14,99 €
Band 3 "Höllenglanz", OT: The Reckoning, geb. Ausgabe, 400 S., 14,99 €

Band 1: Schattenstunde
Ich heiße Chloe Saunders, und mein Leben wird nie mehr so sein, wie es einmal war. Ich wollte nie etwas Besonderes sein, sondern mich mit Freunden treffen und Jungs kennenlernen. Doch heute weiß ich nicht einmal mehr, was das ist, normal sein. Alles begann an dem Tag, an dem ich meinen ersten Geist sah – und er mich …

Band 2: Seelennacht
Ich bin eine Nekromantin. Ich kann mit Toten sprechen, und ich kann Tote auferstehen lassen. Meine Kräfte sind unberechenbar, denn ich bin das Ergebnis eines fehlgeschlagenen Experiments. Jetzt haben meine Schöpfer Angst vor mir und wollen mich endgültig aus dem Weg räumen. Und mir bleibt nur noch eins: um mein Leben rennen ...

Band 3: Höllenglanz
Wenn ich schlafe, beschwöre ich tote Fledermäuse. Wenn ich träume, schicke ich Geister in ihre Körper zurück. Und wenn ich auf einem Friedhof stehe, wecke ich gegen meinen Willen die Seelen von Tausenden Toten.
Auch meine Freunde besitzen unkontrollierbar starke Kräfte, die uns zu einer Bedrohung für die gesamte paranormale Welt machen. Wir wissen nicht mehr, wem wir trauen können und wem nicht. Und so muss ich ausgerechnet diejenigen um Hilfe bitten, deren Zorn ich auf mich geladen habe: die Geister der Toten ...


Text- und Bildquellen: PAN Verlag

Kommentare:

  1. Oh man, du wirst bei der Reihe so viel Spaß haben :o) Teilweise habe ich mich echt weggelacht! *Daumen hoch*

    AntwortenLöschen
  2. @Tany, jup, genau das höre ich von verschiedenen Seiten. Ich freu mich... :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das erste Buch der Trilogie steht auch auf meiner WL. Ich bin gespannt wie sie dir gefällt. :))
    Wünsche dir jedenfalls gaaaaanz viel Lesespaß!

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  4. wieder so eine triologie, die schon vorsichtig auf meinem wunschzettel rumliegt und wahrscheinlich wieder ganz nach vorne rückt... schlimm, schlimm...
    nichtsdestotrotz wünsche ich dir natürlich viel lesevergnügen... (aber mein sub merkt an, du sollst dir zeit lassen... ;-P)

    AntwortenLöschen
  5. Ui, bin gespannt, wie dir die Bücher gefallen werden. Ich fand sie eigentlich ganz gut, aber irgendetwas hat mich immer gestört!
    Liebe Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  6. Die Bücher habe ich trotz einiger Ungereimtheiten sehr gemocht.
    Bin schob gespannt auf deine Meinung :)

    AntwortenLöschen
  7. Von dieser Reihe habe ich überhaupt noch nichts gehört. Gar nichts! "Oo"
    Und die Inhaltsangaben geben für mich noch nicht so viel her, dass ich sagen würde "Das muss ich haben!".
    Da warte ich doch mal dein Urteil ab ;)

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  8. Weggelacht habe ich mich zwar nicht, aber die ersten beiden Bücher gefielen mir wirklich sehr ("Höllenglanz" subt noch).
    Dir wünsche ich viel Lesevergnügen!

    AntwortenLöschen
  9. @Lilly, jetzt geht es dann entgültig los. War heute noch beschäftigt. Danke, die ersten zwei Kapitel waren schonmal sehr gut!

    @momo, ich habe auch viel Gutes von den Büchern gehört und sie mir dann alle so ziemlich gleichzeitig beschafft :-) Da muss ich jetzt durch, aber ich bin guter Dinge...

    @Paperdreams, ich bin auch schon gespannt. Werde aber wohl nicht alle hintereinander lesen und immer mal ein anderes dazwischenschieben.

    @Fina, danke - ich freu mich schon.

    @Jessi,gar nichts? Also seit ich blogge taucht diese Reihe immer wieder mal auf. Und vor allem Teil 3 mit ganz lobenden Worten. Ob ich war dazu schreibe, weiß ich noch nicht :-)

    @Sandy, dann bist du auch einen von denen, die die Bücher loben. Jetzt mach ich mich mal ran :-)

    AntwortenLöschen
  10. Weiterhin viel gruseliges Vergnügen, wünsche ich dir! Ich find die Reihe ja auch klasse - mal was anderes - und es wird von Mal zu Mal immer besser. "Höllenglanz" ist und bleibt mein Favorit. Ich zähle nach dem leicht offenen Ende (zu einigen Protas) allerdings noch auf eine (unv)erhoffte Fortsetzung. Wäre schön, denn zu erzählen gäbe es noch einiges.

    Drück, Reni

    AntwortenLöschen
  11. @Reni, Schattenstunde gefällt mir, bin über der Hälfte. grundsätzlich ist es aber steigerungsfähig. Aber du sagst ja, dass es mit Teil 2 und 3 noch besser wird. Freu mich schon.

    AntwortenLöschen
  12. Jeden Monat eine Trilogie, das ist ja eine tolle Idee!!! Ich wäre schon glücklich mit "Jeden Monat einen Band aus einer Reihe ..." :D

    AntwortenLöschen
  13. @Bookaddicted, bisher hab ich das ganz gut geschafft. Bei meiner aktuellen Reihe der Splitterherz-Trilogie bin ich noch am Zweifeln, ob ich das im Mai schaffe. Die Bücher sind ja doch recht dick und es liegt auch noch einiges anderes rum :-)

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.