Montag, 5. März 2012

Erster SuB-Abbau 2012: Zwischen- und Endstand oder "Ich gebe auf!"

Anfang des Jahres hat mich mein SuB/Bücherstapel mit 35 ungelesenen Exemplaren ganz spontan gefrustet. Für Buchblogger ist das zwar nicht viel, aber ich will diese Bücher ja alle lesen und nicht immer nach hinten schieben. Ebenso spontan habe ich dann meinem SuB HIER eine Diät angedroht. Die Erfolge hielten sich in Grenzen. Mein Stapel wurde zwar nicht größer und ich habe auch fleißig gelesen, nämlich 26 Bücher im Januar und Februar. Wäre in dieser Zeit kein Buch dazugekommen, dann wäre mein SuB jetzt bei 35-26= 9!!!! Das wäre ein Traum. Meine Fehltritte aufzuzählen würde den Rahmen sprengen. Es sollte diesmal einfach nicht sein, und jetzt ist Schluss, wir geben auf, mag nicht mehr.... Diäten sind momentan eben nichts für uns.


Das heißt, konkreter SuB-Stand ist im Moment 31. Und ich mache mir auch nichts vor - da kommt noch mehr!
Nach einer wahnsinnig guten Rezension zu "Forbidden" von Sandi (HIER), landete das Buch sofort mit einem Klick im Warenkorb. Und da ich die Gelegenheit gleich nützen wollte, habe ich mir auch noch den fehlenden Mittelteil "Seelennacht" zur Die Dunklen Mächte - Trilogie mitbestellt. Lalala. Und das sind sicher nicht alle Zugänge.
Mitte März geht's zur Leipziger Buchmesse, und was das für einen SuB bedeutet, muss ich keinem erklären :-).
Dann lese ich noch für eine schreibende Bücherfreundin ihren dystopischen Roman Korrektur. Das ist zwar viel "Arbeit" bringt aber auch unheimlich viel Spaß. Und meine Belohnung sind - Bücher, natürlich!

Also kurz und gut - SuB, du bist von deiner Diät erlöst! Ich behalte im Hinterkopf mich auch ohne offiziellen SuB-Abbau zurückzuhalten (jaja, Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach!). Aber mal ehrlich, gibt es für uns Buchblogger überhaupt etwas Schöneres als Bücherpost?!

Kommentare:

  1. Also für mich nicht!!! Kann Dich voll verstehen, liebe Damaris, mein SuB wächst zurzeit auch stetig, weil ich einfach so wenig zum Lesen komme. :/ Naja... Aber es ist ja nun mal so: Bücher sind die tollste Belohnung, die es gibt!!! :D

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, der SuB, der treue Begleiter aller Buchblogger :-) Dabei hast du sooo tolle Bücher darauf liegen - z.B. musst du ganz bald die "Splitterherz"-Trilogie lesen!
    Ich bin ja gerade auf strenger Buch-Diät bei Nicas Challenge und auch fast bei meinem Traum-SuB angekommen, habe aber echt Entzugserscheinungen. Es ist doch nichts toller als Buchpost - und irgendwie reizen mich neue Bücher immer viel mehr als die, die ich schon zuhause liegen habe :-) Kann dich also gut verstehen!

    AntwortenLöschen
  3. Hey du. :-)

    Boah, wenn ich deinen SuB immer seh, werde ich ganz kribbelig. Sooo schöne Bücher und viele, die ich gerne noch lesen möchte. :-)

    Bei mir klappt das mit dem SuB-Abbau aktuell erstaunlich gut, ohne dass ich mir strenge Regeln auferlegt habe. Aber ich merke, dass ich so langsam wieder schwach werde. ;-) Aber du hast Recht Bücherpost und neue Bücher sind einfach herrlich. :-)

    Viele liebe Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  4. @Karo, für mich auch nicht :-) Ich hatte schonmal nene SuB Abbau, vor der Frankf. Buchmesse, und da habe ich es richtig gut geschafft und bis auf 14 runtergelesen. Diesmal wollte es so gar nicht klappen. Egal jetzt, who cares?! :-)

    @Diebin, was ist dein Traum SuB? Meiner wäre ja unter 10 :-) Nicas Challenge finde ich super. Hatte nur das Gefühl, das wäre bei mir zu langsam gegangen, und jetzt? Fail!!! Naja, ich mach schon weiter, aber nicht so offiziell, hihi.

    @Asaviel, finde meinen SuB auch komplett klasse und will JEDES Buch darauf lesen. Freut mich, dass es bei dir gut klappt. Bequasseln wir gleich am Freitag, gell? :-) Freu mich schon!!

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt einfach zu viele gute Bücher und dann immer wider neue, da kann man gar nicht hinterher kommen, ich hab auch einen kleinen SUB und will den auch so halten, aber ich glaube gar keinen SUB haben werde ich niemals hinbekommen. Also Damaris ruhig was gönnen, soll ja auch Spaß machen und Diäten frusten meisten eh nur ;)

    Ganz liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich versuche auch ständig meinen SUB abzubauen ... aber aus irgendwelchen Gründen schaffe ich das einfach nicht. Böse böse Autore, die immer wieder soooo viele gute Bücher schreiben, die man einfach haben muss und auf die man nicht warten kann ... ja ja, so steigt auch mein SUB immer ins Unermessliche ... mein Freund kriegt jedes Mal die Krise, wenn ich ihm erzähle, ich hab wieder ein neues Buch bestellt. Er fragt mich dann immer, was mit den anderen geschätzten 100 Bücher ist, die noch ungelesen in meinem Regal stehen ... haha naja Bücherjunkies verstehen da einander und es geht ja (Gott sei Dank) nicht nur mir so :-)

    AntwortenLöschen
  7. @Damaris
    Klar, wird Freitag in aller Ausführlichkeit erörtern. Ich freu mich so. (Sry, ich wiederhol mich XD)

    Viele Grüße
    Asaviel

    AntwortenLöschen
  8. Hach naja, beim nächsten Mal klappt es sicher! Und solange er nicht 3 stellig wird hihi.. Und du liest ja auch wirklich viel, da ist das doch noch okay mit 31!

    AntwortenLöschen
  9. Mein Traum-SuB wäre auch unter 10, da sind wir uns einig! Unter 5 finde ich auch nicht gut, da hat man dann kaum noch Auswahl, aber so dazwischen wäre eigentlich ideal.
    Meiner ist jetzt nach strengen 3 Monaten Fasten bei 11 angekommen, aber ich hab soooo Lust neue Bücher zu kaufen, das glaubst du gar nicht ;-) Den einen Monat, den die Challenge noch läuft, werd ich jetzt noch irgendwie durchhalten und dann muss ich mir hoffentlich nie wieder Gedanken um den SuB machen :-)
    Du kriegst den auch wieder runter, da bin ich ganz sicher! Bei 14 Büchern, die du im Monat liest, ist dein SuB ja auch fix wieder abgebaut - Tschakka!

    AntwortenLöschen
  10. @Miri, 3-Stellig! OMG, never! Da würde ich ja komplett durchdrehen :-) Ja, ich lese zwar viel und würde KEIN Buch dazukommen, wäre mein SuB auch in 2,5 Monaten weg. Aber die Erfahrung zeigt, das geht einfach nicht...

    @Diebin, oh wow - 11 ist doch schonmal super. Ich habe auch schonmal 3 Monate streng gefastet und war gegen Ende ziemlich hibbelig wieder Bücher zu ordern. Diesmal ging gar nicht. Sollte ich mal unter 10 sein, habe ich auch vor, dieses Level zu halten. Nach der Messe möchte ich mir eh eine "Auszeit" nehmen, in der viel gelesen und weniger rezensiert wird. Muss mal sein, es ist echt viel im Moment... Aber ja, TSCHAKKA!! :-)

    AntwortenLöschen
  11. Drück dir die Daumen, dass du deinen Wunsch-SuB bald erreichst, aber manche Buchblogger haben einen SuB von 300 und mehr Büchern (bei Caro von "Bücher ohne Ende" liegen mehr als 1000 Bücher auf dem SuB - da würde ich die Krise bekommen).

    LG
    sabine

    AntwortenLöschen
  12. @Sabine, danke :-) Ich weiß schon, dass um die 30 Bücher gar nicht viel sind und dass es noch viieeeel Schlimmeres gibt ;-) Das wäre bei mir auch die Totalkrise, weil ich da gar keine Chance mehr sehen würde, diese ganzen Bücher jemals zu lesen. Denke, da würde ich meinen Blog zumachen, mir keine Neuerscheinungen mehr angucken und einfach nur LESEN :-)

    AntwortenLöschen
  13. Na dann mal herzlich Willkommen im Club der menschlichen "Versager"! ;) NEIN, aber ich kann das durchaus nachvollziehen, so oft wie ich schon gescheitert bin. Ich sehe das so: was man vorrätig hat, hat man eben schon mal da und kann dann nach belieben zugreifen. Obwohl, wenn ich mir deinen SuB so anschaue, würde ich mir das wirklich nochmal überlegen. Da sind ja richtige Schätze vertreten. Ich sage nur: PLÖTZLICH FEE! :P

    AntwortenLöschen
  14. @Reni, Versager sind wir :-) Aber ich sehe das im Moment einfach so, dass es jetzt eben nicht zu ändern ist. Den Vorsatzt, alle meine SuB Bücher zu lesen habe ich aber dennoch. Jaaaaa, nach DC kommt erst noch Puppenache und dann ist die PF Reihe dran. Ohne Rezi, bis auf Teil 3. So! :-)

    AntwortenLöschen
  15. Du hast wirklich lauter schöne Bücher auf deinem SUB :) Das schaffst du schon - bleib stark!! *daumendrück*

    AntwortenLöschen
  16. @Antonie, das stimmt und ich lese weiterhin konsequent eines nach dem anderen von meinem SuB runter. Das wird doch irgendwie zu machen sein?! Mensch! :-)

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.