Montag, 3. Oktober 2011

"Saeculum" von Ursula Poznanski - ab November 2011 neu von Loewe

Seit dem 2010 erschienenen "Erebos" ist Ursula Poznanski vielen Lesern ein Begriff. Im November veröffentlicht Loewe ihr neues Buch "Saeculum", einen neuen, spannenden Thriller. Der Trailer ist schon mal sehr vielversprechend und vor allem gruselig spannend!!




Fünf Tage im tiefsten Wald, die nächste Ortschaft kilometerweit entfernt, leben wie im Mittelalter – ohne Strom, ohne Handy –, normalerweise wäre das nichts für Bastian. Dass er dennoch mitmacht bei dieser Reise in die Vergangenheit, liegt einzig und allein an Sandra.
Als kurz vor der Abfahrt das Geheimnis um den Spielort gelüftet wird, fällt ein erster Schatten auf das Unternehmen: Das abgelegene Waldstück, in dem das Abenteuer stattfindet, soll verflucht sein.
Was zunächst niemand ernst nimmt, scheint sich jedoch zu bewahrheiten, denn aus dem harmlosen Live-Rollenspiel wird plötzlich ein tödlicher Wettlauf gegen die Zeit.
Liegt tatsächlich ein Fluch auf dem Wald?


ab 14, erscheint November 2011
496 Seiten, 14.0 x 21.5 cm
ISBN 978-3-7855-7028-9
Klappenbroschur
14,95 € (D)
15,40 € (A)

Quelle: Loewe Verlag

Kommentare:

  1. Oh jaaa, hab das Buch auf meiner Wunschliste und freue mich schon ganz dolle drauf.. hehe

    AntwortenLöschen
  2. @Merle, zu meiner Schande kenne ich noch nichtmal Erebos. Höre aber nur Gutes!! Saeculum kingt super. Ich glaube das ist genau deines :-)

    AntwortenLöschen
  3. Machst du bei dem Gewinnspiel des Verlags mit? Das Buch klingt echt spannend, aber dennoch will ich erst das scheinbar tolle Erebos lesen. Falls du mitmachst, drücke ich dir die Daumen.

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
  4. Oh toll toll toll toll! Ich liebe solche Jugend-Thriller. Danke für die Ankündigung. Ich setze das Buch gleich auf meine WL.

    Drück, Anka

    AntwortenLöschen
  5. @Diti, ja genau. Bei Flames'n'Roses hatte ich damals bei Loewe Glück. Warum nicht nochmal probieren? :-) Erebos will ich auch lesen, aber da das eine mit dem anderen nix zu tun hat, ist die Reihenfolge egal.

    @Anka, Jugend-Thiller sind spitze! Aber es darf auch ruhig mal härter zugehen :-)

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.