Mittwoch, 19. Oktober 2011

High Five - 5 Sätze/5 Adjektive zu "Das Blut des Dämons" von Lynn Raven



Ueberreuter (März 2010), Band 3,
Harcover, 446 Seiten,
14,95 € [D]


Für immer an der Seite des Vampirs ...

Das Glück von Dawn und Julien scheint nur von kurzer Dauer: Dawn schwebt in Lebensgefahr, ihr Körper versagt langsam, aber unaufhaltsam. Allein Juliens Blut hält sie noch bei Kräften. In seiner Verzweiflung weigert der sich, das Unvermeidliche hinzunehmen, und will Dawn mithilfe der mystischen Kräfte seiner Vorväter retten. Dafür bricht Julien ein ehernes Gesetz der Welt der Lamia - ein Verbrechen, für das es nur ein Urteil gibt: den Tod.


5 zusammenfassende Sätze zum Buch

  1. Uiuiui, es wird düster und das von Anfang an - auch beide Vorgängerbände waren spannend, und die Sonne hat schon gar nicht ständig vom Himmel gestrahlt, doch dieser dritte Teil übertrifft das bei weitem (Krankheit, Angst, Hilflosigkeit - oh oh, was hab ich mitgelitten)!
  2. Um es mal zu verdeutlichen WIE gefesselt ich von der Story war; ich schrieb nach einem guten Drittel des Buches an eine liebe Bekannte eine SMS, die lautete ungefähr so: "Heyho! Julien & Dawn Klappe 3 ist saugut!!! Die eine romantische Szene bisher (über fast ein ganzes Kapitel) hatte es so in sich, die reicht für alle drei Bücher!" :-)
  3. Bei vielen Überraschungen und der greifbaren Spannung blieb mir, vor allem bei einer Szene, buchstäblich der Mund offen stehen, und ich hatte das Bedürfnis nervös durch das Haus zu hibbeln - Band 1 und 2 waren spannend, Band 3 setzt dem Ganzen die Krone auf!
  4. Die komplette Handlung ist durchzogen mit Stolpersteinen - taucht man gerade atemlos aus einer mitreißenden Szene auf (mit dem Gedanken "jetzt wird alles gut") wird sofort noch mal eine Schippe nachgelegt - ich hatte irgendwie ständig das Gefühl unter Strom zu stehen.
  5. Ein klasse Buch, und die Trilogie ist als Einheit gesehen eine wahnsinnig fesselnde und romantisch-spannende Geschichte - sollte sich Lynn Raven entscheiden, nochmal zu Julien & Dawn zurückzukehren (was bei dem schönen und abgeschlossenen Ende eher unwahrscheinlich erscheint) - Ich wäre SOFORT dabei!

5 Adjektive, die mir spontan zu diesem Buch einfallen

mitreißend, beklemmend, gefährlich, mega-spannend und schön!


Zusammengefasst vom Fazitbär:
Dieses war der letzte Streich Genuss,
die Geschichte um Julien & Dawn hier enden muss!
Da hilft kein Weinen und kein Flehen,
denn wenn's am schönsten ist, sollte alles zu Ende gehen.
Wie drück ich's aus, wie sag ich's bloß?
Die ganze Reihe ist einfach famos!


© by Damaris liest.

Kommentare:

  1. Schön, dass dir die Reihe auch so gut gefallen hat. Ich fand sie ja fast noch besser als 'Twilight' :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hach ja, der Band is grandios...und die eine Szene die das gesamte Kapitel einnimmt war grandios oder? :)

    AntwortenLöschen
  3. Wusste ich es doch! Die Sätze an deine Bekannte kommen mir irgendwie bekannt vor. :)

    Ach ja, ich fand es auch Schade und kann Lena nur zustimmen - mir hat es auch besser als Twilight gefallen (nicht nur fast) ... und dein Fazit ist echt ein GENUSS! :)

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  4. @Lena, oh ja, und WIE mir die Reihe gefallen hat. Besser als Twilight fand ich sie nicht, eher anders. Aber saugut! Biss zum Morgengrauen hat mich damals auch ganz schön weggeföhnt :-)

    @Meridian, hehe, diese eine Szene war göttlich! Wie Dawn das passende Nachthemd raussucht, total süß! Und danach, also nach der Romantik, gings so ab, mein Mund ging gar nicht mehr zu und ich dachte nur "was ist denn DAS jetzt?!" Wirklich wirklich gut!

    @Reni, :-)
    Wer mag denn diese Bekannte sein,
    bei der die überraschte SMS traf ein?
    Julien & Dawn das war schon was,
    so machte das Lesen wirklich Spaß!
    Leider ist die Trilogie hier aus,
    Lynn Raven machte eindeutig das Beste draus!!

    AntwortenLöschen
  5. Ich wusste, dass die Reihe dir gefallen wird.
    Band 3 war einfach super. Tolle Zusammenfassung.
    Ganz liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  6. @Elena, hach ja - total schön wars. Band 3 war sowas von aufregend und genial!

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab diese Rubrik erst jetzt bei dir gefunden, aber diese Kurzrezension bestärkt mich, dass deine Meinungen scheinbar für mich ein sehr guter Indikator/Leseempfehlung sind. Denn ich liebte dieses Buch auch... Von Herzen... Sooo schön geschrieben, soooo spannend, so in sich schlüssig udn endlich mal ein super Ende für eine geniale Story.

    AntwortenLöschen
  8. @momo, ja, die High Fives machen sehr viel Spaß zu schreiben, weil man einfach in 5 Punkten sagen kann, wie das Buch war. Schön, dass dir dir Rubrik gefällt. Die Dämonen-Reihe von Lynn Raven war genial! Gestern habe ich übrigens Blutbraut von ihr beendet. Auch großartig!

    AntwortenLöschen

Du möchtest mir etwas zu diesem Beitrag mitteilen? Dann los ... ich freue mich.